Krankheit

Umwandlung Störung

Umwandlung StörungUmwandlung Störung ist ein Zustand, in dem Sie zeigen psychische Belastung in körperlicher Hinsicht. Der Zustand wurde so genannt, um ein gesundheitliches Problem, das als eine mentale oder emotionale Krise beginnt beschreiben – ein unheimlich stressig oder Vorfall in irgendeiner Form – und verwandelt sich in ein körperliches Problem.

In Umwandlung Störung, kann Ihr Bein gelähmt, nachdem Sie vom Pferd fallen, obwohl man nicht körperlich verletzt wurden. Umwandlung Störung Anzeichen und Symptome erscheinen ohne zugrunde liegende physische Ursache, und Sie können sie nicht kontrollieren.

Anzeichen und Symptome der Umwandlung Störung in der Regel Einfluss auf Ihre Bewegungen oder Ihre Sinne, wie die Fähigkeit zu gehen, schlucken, sehen oder hören.Umwandlung Störung Symptome können schwerwiegend sein, aber für die meisten Menschen, sie bekommen bessere innerhalb von ein paar Wochen.

Symptome

Umwandlung Störung Symptome treten in der Regel plötzlich nach einem stressigen Ereignis. Häufige Symptome können sein:

  • Schlechte Koordination oder Balance
  • Lähmung in einem Arm oder Bein
  • Schluckbeschwerden oder “ein Kloß im Hals”
  • Unfähigkeit zu sprechen
  • Sehstörungen, einschließlich Double Vision und Blindheit
  • Taubheit
  • Anfälle oder Krämpfe

Andere Umwandlung Störung Symptome sind:

  • Verlust des Gleichgewichts
  • Taubheit oder Verlust der Berührungsempfindlichkeit
  • Unfähigkeit, Schmerz zu empfinden
  • Halluzinationen
  • Schwierigkeiten beim Gehen
  • Harnverhaltung

Wenn Sie einen Arzt aufsuchen
Es ist am besten, einen Arzt, sobald Sie Symptome, die durch Umwandlung Störung verursacht werden könnte, bemerken zu suchen. Wenn die zugrunde liegende Ursache der Symptome ist etwas Körperliches, schnelle Diagnose und Behandlung wichtig sein kann.Wenn die Diagnose Umwandlung Störung, dann psychologische Hilfe kann die Symptome verbessern und verhindern, dass künftige Episoden.

Ursachen

Folgen der Umwandlung Störung sind fast immer durch ein belastendes Ereignis, einer emotionalen Konflikten oder anderen psychischen Störungen, wie Depressionen ausgelöst.

Die genaue Ursache der Umwandlung Störung ist unbekannt, aber der Teil des Gehirns, der Muskeln und Sinne steuert beteiligt sein können. Es kann das Gehirn die Möglichkeit, den Umgang mit etwas, das wie eine Drohung scheint.

Risikofaktoren

Umwandlung Störung Risikofaktoren gehören:

  • Aktuelle erheblichen Stress oder emotionale Trauma
  • Als weiblich – Frauen sind viel eher zu bekommen Umwandlung Störung
  • Als ein Jugendlicher oder junger Erwachsener – Umwandlung Störung kann in jedem Alter auftreten, aber es ist am häufigsten in der Adoleszenz oder im frühen Erwachsenenalter
  • Mit einem psychischen Zustand, wie Stimmung und Angststörungen, dissoziative Störung und bestimmte Persönlichkeitsstörungen
  • Mit einem Familienmitglied mit Umwandlung Störung
  • Eine Geschichte von physischer oder sexueller Missbrauch
  • Finanzielle Probleme

Komplikationen

Für die meisten Menschen, die Symptome eines Umwandlung Störung besser mit nichts mehr als die Gewissheit, dass sie nicht über ein ernstes gesundheitliches Problem.Allerdings können die Symptome noch schlimmer im Laufe der Zeit, oder kann weggehen nur innerhalb eines Jahres zurück. Ich suche die Behandlung so schnell wie möglich nach Auftreten von Symptomen kann verbessern Sie Ihre langfristigen Aussichten.

Vorbereitung für den Termin

Du bist wahrscheinlich von dem ersten Sehen Sie Ihren Hausarzt oder einen Hausarzt zu starten. Im Allgemeinen, wenn eine klare Diagnose kann nicht durch Ihren Hausarzt vorgenommen werden, werden Sie zu einem Neurologen oder Psychiater überwiesen. In einigen Fällen sowohl ein Neurologe und ein Psychiater benötigt werden, um auszuschließen, eine zugrunde liegende neurologische Erkrankung und zu überprüfen, ob es sich tatsächlich um Umwandlung Störung – und nicht eine andere psychische Verfassung.

Weil Termine können kurz sein, und weil es oft eine viel Boden zu decken, ist es eine gute Idee, auch für den Termin vorbereitet werden. Hier einige Informationen, die Ihnen helfen bereit für den Termin, als auch, was Sie von Ihrem Arzt erwarten.

Was Sie tun können

  • Schreiben Sie alle Symptome, die Sie erleben, sind  auch etwaige scheinen in keinem Zusammenhang mit der Grund, aus dem Sie den Termin geplant kann.
  • Notieren Sie wichtige persönliche Informationen,  einschließlich aller wesentlichen Belastungen oder jüngsten Veränderungen im Leben.
  • Machen Sie eine Liste aller Medikamente,  Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen.
  • Nehmen Sie ein Familienmitglied oder einen Freund mit,  wenn möglich. Jemand, der Sie begleitet erinnern sich vielleicht etwas, was Sie verpasst haben oder vergessen.
  • Notieren Sie sich Fragen an Ihren Arzt fragen.

Ihre Zeit mit Ihrem Arzt beschränkt ist, so bereitet eine Liste von Fragen vor der Zeit wird Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit zusammen. Einige grundlegende Fragen an Ihren Arzt fragen, sind die folgenden:

  • Was ist wahrscheinlich was meine Symptome oder Krankheit?
  • Gibt es noch andere mögliche Ursachen für meine Symptome oder Krankheit?
  • Welche Arten von Tests brauche ich?
  • Was Behandlungsansatz Sie in meinem Fall empfehlen?
  • Wenn Sie Medikamente empfehlen, gibt es irgendwelche möglichen Nebenwirkungen?
  • Wie lange werde ich brauchen, um behandelt zu werden?
  • Was kann ich tun, um das Risiko von wiederkehrenden meine Symptome zu reduzieren?
  • Sollte ich einen Spezialisten aufsuchen? Was wird, dass die Kosten, und werde mein Versicherungsschutz Besuch eines Spezialisten?
  • Gibt es eine generische Alternative zu dem Medikament verschreiben Sie?
  • Gibt es irgendwelche Broschüren oder anderen gedruckten Materialien, die ich mit nach Hause nehmen kann? Welche Websites empfehlen Sie?

Zusätzlich zu den Fragen, die Sie vorbereitet haben, Ihren Arzt fragen, zögern Sie nicht, Fragen während Ihres Termins bitten.

Was erwarten Sie von Ihrem Arzt
Ihr Arzt wahrscheinlich fragen Sie eine Reihe von Fragen ist. Bereit sein, sie zu beantworten kann bewahren Zeit zu gehen über alle Punkte, die Sie wollen, um mehr Zeit ausgeben. Ihr Arzt kann fragen:

  • Was sind die Symptome?
  • Wann haben Sie zum ersten Mal bemerkt diese Symptome?
  • Wie haben sich Ihre Symptome im Laufe der Zeit verändert?
  • Wie stark sind Ihre Symptome?
  • Haben Sie kürzlich erlebt erheblichen Stress oder Trauma?
  • Haben Sie mit anderen medizinischen Bedingungen, einschließlich psychische Probleme diagnostiziert worden?
  • Einer Ihrer nahen Verwandten mit psychischen Problemen diagnostiziert wurden?
  • Verwenden Sie Alkohol oder Drogen? Wie oft?

Untersuchungen und Diagnostik

Um mit Umwandlung Störung diagnostiziert werden, müssen Sie erfüllen die Symptom Kriterien des Diagnostic and Statistical Manual of Mental Disorders (DSM) geschrieben.Dieses Handbuch wird von der American Psychiatric Association veröffentlicht und wird von psychiatrischen Diensten zur Behandlung von psychischen Bedingungen zu diagnostizieren und von Versicherungen für die Behandlung zu erstatten.

Damit Sie mit Umwandlung Störung diagnostiziert werden:

  • Sie müssen ein oder mehrere Symptome, die Sie nicht kontrollieren können, die Auswirkungen auf Bewegung des Körpers oder Ihre Sinne. Diese Symptome müssen scheinen, als ob sie von einer neurologischen oder anderen medizinischen Zustand verursacht werden könnten.
  • Ihre Symptome müssen nach einem stressigen Ereignis stattgefunden haben.
  • Du bist nicht produzieren Symptome auf Zweck.
  • Ihre Symptome sind nicht vollständig von einer allgemeinen medizinischen Zustand, Drogenkonsum oder kulturell akzeptierten Verhalten, wie erleben Visionen in einem religiösen Ritual erklärt.
  • Ihre Symptome müssen erhebliche Stress oder Schwierigkeiten im sozialen, Arbeit oder andere Einstellungen.
  • Ihre Symptome sind nicht zu Schmerzen oder sexuelle Probleme beschränkt und werden nicht besser durch eine andere psychische Probleme bilanziert.

Es gibt keine Standard-Tests zur Umwandlung Störung zu überprüfen. Die Tests mit Ihrem Arzt Nutzungen wird davon abhängen, welche Art von Zeichen und Symptome, die Sie haben. Dazu können gehören:

  • Einfache Tests am Krankenbett.  Ihr Arzt Kontrollen für normale Reflexe helfen auszuschließen eine körperliche Ursache für Ihre Symptome. Diese Tests erfordern keine spezielle Ausrüstung und sind schnell und schmerzlos. Die genauen Tests Ihr Arzt tut, hängt von Ihrem Anzeichen und Symptome.
  • Röntgen-oder anderen bildgebenden Untersuchungen.  Diese Tests können helfen Ihrem Arzt bestätigen, dass Ihre Symptome nicht durch eine Verletzung oder neurologischen oder anderen physikalischen Bedingungen, die ähnliche Symptome verursachen können, verursacht.
  • Ein Elektroenzephalogramm (EEG)-Scan.  Ihr Arzt verwendet ein EEG, weil sie helfen kann ausschließen, eine neurologische Ursache der Beschlagnahme Symptome. Dieser Test ist ein schmerzloses Verfahren, um die elektrische Aktivität im Gehirn zu erkennen. Es wird verwendet, um für Epilepsie und anderen Erkrankungen des Gehirns zu testen.

Die Diagnose kann schwierig sein, weil ein Arzt muss auszuschließen medizinischen Bedingungen mit einer körperlichen Ursache. Umwandlung Störung imitieren kann eine Reihe von anderen gesundheitlichen Problemen, darunter:

  • Myasthenia gravis – eine Muskelschwäche Störung
  • Guillain-Barré-Syndrom – eine seltene Erkrankung, bei der Ihr Körper das Immunsystem greift die Nerven
  • Neurologische Erkrankungen, wie Multiple Sklerose, Morbus Parkinson und Epilepsie
  • Stroke
  • Lupus
  • Verletzungen des Rückenmarks
  • HIV / AIDS

Behandlungen und Medikamente

Für viele Menschen, die Symptome eines Umwandlung Störung besser ohne Behandlung, vor allem nach Bestätigung vom Arzt, dass ihre Symptome nicht durch eine ernsthafte zugrunde liegende Problem verursacht.

Sie können von der Behandlung profitieren, wenn Sie Umwandlung Störung Anzeichen und Symptome, oder verweilen Sie immer wieder kommen, haben Sie schwere Symptome, oder Sie haben andere geistige oder körperliche Erkrankungen. Die Behandlung wird auf Ihre besonderen Anzeichen und Symptome hängen und können umfassen:

  • Counseling (Psychotherapie).  Seeing ein Psychologe oder professionelle Berater kann helfen, behandeln Symptome der Umwandlung Störung und zu verhindern, dass sie wiederkommen. Dies kann besonders hilfreich sein, wenn Sie Angst, Depression oder anderen psychischen Problemen haben.
  • Physikalische Therapie.  Arbeiten mit einem Physiotherapeuten kann Komplikationen verhindern bestimmter Symptome der Umwandlung Störung. Zum Beispiel kann regelmäßige Bewegung von Armen oder Beinen abwehren Muskelverspannungen und Schwäche, wenn Sie Lähmung oder Verlust der Mobilität haben.
  • Die Behandlung von Stress und anderen Bedingungen.  Umwandlung Störung kann zu verbessern, wenn Sie die Behandlung für Stress, Angst oder andere zugrunde liegende Problem zu bekommen. Ihr Arzt kann Anti-Angst-Medikamente, Antidepressiva oder anderen Medikamenten als Teil Ihrer Behandlung Pläne verschreiben, je nach Ihren individuellen Gesundheit Profil.
  • Hypnose.  Undergoing Hypnose mit einem ausgebildeten Experten können helfen, eine Person zu identifizieren und zu lösen psychische Probleme. Hypnose ist in der Regel zusammen mit einer anderen Form der Psychotherapie in der Behandlung Umwandlung Störung getan.
  • Die transkranielle Magnetstimulation.  Einige Berichte haben gezeigt, dass Menschen mit Umwandlung Störung kann von dieser Art von Behandlung, die spannende Aktivität des Gehirns betrifft, indem schwache elektrische Ströme profitieren. Diese Stimulation wird angenommen, dass das Gehirn die Biochemie verändern und kann Symptome der verschiedenen psychischen Störungen zu verbessern.

Vorbeugung

Umwandlung Störung wird durch eine Reaktion auf irgendeine Art von Stress ausgelöst.Spannungsarmglühen Aktivitäten wie Meditation und Yoga kann dazu beitragen, Reaktionen auf die Ereignisse, die prompt Symptome der Umwandlung Störung.

Wenn Sie andere psychische Erkrankungen haben, stellen Sie sicher, dass Sie immer die richtige Behandlung. Die Behandlung kann auch Beratung und Medikamenten.

Powered by: Wordpress