Krankheit

Überanstrengung der Augen

Überanstrengung der AugenÜberanstrengung der Augen tritt auf, wenn Ihre Augen müde vom intensiven Gebrauch, wie Autofahren für längere Zeiträume, Lesen oder Arbeiten am Computer zu bekommen.

Obwohl Überanstrengung der Augen kann lästig sein, ist es meist nicht ernst und geht weg, wenn Sie Ihre Augen ruhen. In einigen Fällen können Anzeichen und Symptome von Überanstrengung der Augen auf eine zugrunde liegende Augenerkrankung, die behandelt werden muss. Obwohl Sie vielleicht nicht in der Lage sein, um die Natur von Ihrer Arbeit oder alle Faktoren, die Überanstrengung der Augen führen kann ändern, können Sie Maßnahmen ergreifen, um Überanstrengung der Augen zu reduzieren.

Symptome

Eyestrain Anzeichen und Symptome sind:

  • Sore, müde, brennende oder juckende Augen
  • Wässrige Augen
  • Trockene Augen
  • Verschwommene oder doppelte Sicht
  • Kopfschmerzen
  • Sore Hals
  • Rückenleiden
  • Schulterschmerzen
  • Erhöhte Lichtempfindlichkeit
  • Schwierigkeitsgrad Fokussierung

Computer-Nutzung oder die Verwendung von anderen digitalen elektronischen Geräten kann viele dieser Symptome.

Wenn Sie einen Arzt aufsuchen
Wenn die Behandlung zu Hause nicht arbeiten, um Ihre Symptome zu lindern Überanstrengung der Augen, sehen Sie Ihren Augenarzt. Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Sie laufende Symptome, die gehören zu haben:

  • Augenbeschwerden
  • Eine spürbare Veränderung in Sicht
  • Doppelte Vision
  • Kopfschmerzen

Ursachen

Häufige Ursachen von Überanstrengung der Augen gehören:

  • Erweiterte Verwendung eines Computers oder digitalen elektronischen
  • Lesen über längere Zeiträume
  • Andere Tätigkeiten, bei denen längere intensive Aufmerksamkeit und Konzentration, wie ein Fahrzeug fahren
  • Die Exposition gegenüber hellem Licht oder Blendung
  • Anstrengung in sehr schwachem Licht sehen

Mit einem Computer für längere Zeit ist eine der häufigsten Ursachen von Augenschmerzen.Diese Art von Überanstrengung der Augen wird als Computer-Vision-Syndrom. In einigen Fällen kann eine zugrunde liegende Auge Problem wie Augen-Muskel-Ungleichgewicht oder Sehvermögen verursachen oder verschlimmern Computer Überanstrengung der Augen.

Risikofaktoren

Risikofaktoren für Überanstrengung der Augen gehören:

  • Aktivitäten, intensive oder erweiterte Nutzung Ihrer Augen für Aufgaben wie mit einem Computer benötigen, Studium gedruckten Materialien oder Fahren
  • Basiswert Augenprobleme wie ein Auge Muskel-Ungleichgewicht oder Sehvermögen (Fehlsichtigkeit)
  • Stress oder Müdigkeit
  • Extrem trockene Luft oder bewegter Luft von Heizung und Klimaanlage

Komplikationen

Überanstrengung der Augen keine schweren oder langfristigen Folgen, aber es kann störend und unangenehm. Es kann Sie müde und reduzieren Sie Ihre Fähigkeit sich zu konzentrieren.In einigen Fällen kann es Tage dauern, für alle Symptome Überanstrengung der Augen zu gehen weg, nachdem Sie die Schritte, um Ihre Aktivitäten oder Umgebung ändern gemacht haben oder behandelt jede zugrunde liegende Ursache.

Vorbereitung für den Termin

Wenn Sie Augenbeschwerden, Kopfschmerzen oder Sehstörungen, die nicht mit Selbst-Pflege nicht verbessern können, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt.

Hier einige Informationen, die Ihnen helfen bereit für den Termin, und was Sie von Ihrem Arzt erwarten.

Was Sie tun können

  • Listen Sie alle Symptome, die Sie gehabt haben  und für wie lange.
  • Notieren Sie sich Ihre wichtigsten medizinischen Informationen,  einschließlich anderer Bedingungen, mit denen Sie diagnostiziert worden und habe alle Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel, du nimmst.
  • Halten Sie ein tägliches Protokoll der Zeit verbringen Sie auf Aktivitäten, die Ihre Augen anstrengen  wie Arbeitszeit vor einem Computer-Monitor, Lesen oder längerer Exposition gegenüber Blendung.
  • Notieren Sie sich Fragen zu stellen,  mit Ihrem Arzt. Erstellen Sie Ihre Liste von Fragen im Voraus kann Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit mit Ihrem Arzt.

Im Folgenden sind einige grundlegende Fragen, um einen Arzt, der die Prüfung für Sie Überanstrengung der Augen zu fragen. Wenn irgendwelche zusätzlichen Fragen an Sie auftreten während Ihres Besuchs, zögern Sie nicht, zu fragen.

  • Was ist die wahrscheinlichste Ursache für meine Symptome?
  • Gibt es noch andere mögliche Ursachen?
  • Brauche ich irgendwelche Tests, um die Diagnose zu bestätigen?
  • Welche Behandlungsmethode empfehlen Sie?
  • Welche Veränderungen konnte ich zu meiner Arbeit oder häuslichen Umgebung zu machen, darunter auch mein Computer-Schreibtisch, zur Verringerung der Symptome?
  • Welche anderen Self-Care-Maßnahmen sollte ich nehmen?
  • Wann sollte ich für ein Follow-up-Termin zurückkehren?
  • Sollte ich einen Spezialisten aufsuchen?

Was erwarten Sie von Ihrem Arzt
Ihr Arzt wahrscheinlich fragen Sie eine Reihe von Fragen ist. Bereit sein, sie zu beantworten kann behalten Zeit, um über Punkte, die Sie wollen, darüber zu sprechen in die Tiefe gehen. Ihr Arzt kann fragen:

  • Was sind die Symptome?
  • Wann haben Sie zum ersten Mal bemerkt diese Symptome?
  • Haben Sie Ihre Symptome im Laufe der Zeit verändert?
  • Wie stark ist Ihre Beschwerden?
  • Gibt es etwas in allem scheinen die Symptome, wie Computer-Nutzung oder Exposition gegenüber Blendung auslösen?
  • Gibt es etwas lindern die Symptome, wie eine Pause von der Tätigkeit, die Augen belastet?
  • Wann war Ihre letzte Vision-Prüfung?
  • Haben Sie mit anderen medizinischen Bedingungen diagnostiziert worden?
  • Welche Medikamente sind Sie zur Zeit einnehmen, einschließlich Vitamine und Mineralstoffe?

Untersuchungen und Diagnostik

Ihr Augenarzt wird Sie bitten, Fragen zu Faktoren, die möglicherweise die Ursache Ihrer Symptome. Ihr Arzt wird eine Augenuntersuchung für Augenprobleme, einschließlich Testen Sie Ihre Vision zu überprüfen. Ihr Arzt kann auch Sie über Ihre Arbeit Gewohnheiten, wie Ihre Sitz-und Computer-Positionen, und die Länge der Zeit, die Sie normalerweise auf einem Computer verbringen jeden Tag zu fragen.

Behandlungen und Medikamente

Im Allgemeinen besteht die Behandlung für Überanstrengung der Augen, Änderungen in Ihren Arbeitsgewohnheiten oder Ihre Umgebung.

  • In einigen Fällen kann eyestrain verbessern, wenn Sie die Behandlung für einen anderen Basiswert Augenerkrankung zu bekommen.
  • Für manche Menschen kann eine Brille, die für bestimmte Tätigkeiten, wie z. B. mit einem Computer oder Lesen, verschrieben werden dazu beitragen, Überanstrengung der Augen.
  • Ihr Arzt kann empfehlen, dass Sie Ihre Augen regelmäßig Übungen zu machen, um Ihre Augen in unterschiedlichen Abständen zu konzentrieren.

Lifestyle und Hausmittel

Ein paar einfache Anpassungen, wie Sie lesen, arbeiten oder den Computer benutzen, können Sie Ihren Augen eine dringend benötigte Ruhe. Betrachten Sie diese einfachen Tipps, um Überanstrengung der Augen zu reduzieren.

  • Dabei Nahaufnahmen,  stellen Sie sicher, dass Licht ist auch gerichtet auf das, was du tust.  Verwenden Sie eine hellere Lichtquelle, wenn man einen braucht, besonders wenn Sie noch Vision reduziert.
  • Beim Lesen von gedruckten Materialien,  versuchen, die Lichtquelle hinter dir zu positionieren und lenken das Licht auf Ihrer Seite. Wenn Sie an einem Tisch und liest, verwenden Sie einen schattigen Licht vor Ihnen positioniert.  Die Schatten halten aus glänzendem direkt in Ihre Augen leuchten.
  • Wenn Fernsehen,  hielt das Zimmer dezent beleuchtet sein komfortabler als mit einem hohen Kontrast zwischen dem TV-Bildschirm und der Umgebung.

Tipps für Computer-Arbeitsplatz
Computer benutzen, ist eine häufige Ursache von Überanstrengung der Augen. Wenn Sie arbeiten an einem Schreibtisch und einen Computer verwenden, nehmen einige der entlastet Ihre Augen, indem Sie Ihre Arbeit space up wird in einer geeigneten und Auge-freundliche Art und Weise eingestellt.

  • Stellen Sie Ihre Position.  Positionieren Sie Ihren Monitor direkt vor Ihnen von 20 bis 40 Zoll (ca. 50 bis 100 Zentimeter) aus den Augen. Wenn Sie sich in der Nähe von kleinen Art lesen müssen, eine Erhöhung der Schriftgröße. Halten Sie den oberen Rand des Bildschirms auf Augenhöhe oder darunter, so dass Sie leicht nach unten schauen auf Ihre Arbeit. Wenn Sie bifocals tragen, können Sie haben eine Tendenz, den Kopf nach hinten kippen, so dass Sie durch den unteren Teil der Brille sehen kann. Um dies einzustellen, sollten die Senkung Ihres Monitors ein paar Zentimeter oder Kauf Gläser für Arbeit am Computer entworfen.
  • Überprüfen Sie die Beleuchtung und Blendung.  Helle Beleuchtung und zu viel Blendung können die Augen belasten und erschweren die Objekte auf dem Bildschirm sehen. Um Blendung zu überprüfen, sitzen an Ihrem Computer mit dem Monitor aus.Dies ermöglicht Ihnen, das reflektierte Licht und Bilder zu sehen. Beachten Sie jede intensive Blendung. Die größten Probleme sind in der Regel aus Quellen vor oder hinter Ihnen, einschließlich Leuchtstofflampen und Sonnenlicht.
  • Stellen Sie Ihren Monitor.  Falls möglich, stellen Sie Ihren Monitor so, dass die hellsten Lichtquellen ausgeschaltet sind an der Seite, in einem rechten Winkel zu Ihrem Monitor.Daher empfiehlt es sich, einige oder alle der Deckenbeleuchtung. Wenn Sie Licht zum Schreiben oder Lesen benötigen, verwenden Sie eine verstellbare Schreibtischlampe.Schließen Jalousien und Schattierungen und vermeiden, dass Sie den Monitor direkt vor einem Fenster oder einer weißen Wand. Verwenden Sie ein Glare-Bildschirm reduziert um die Blendung von Deckenbeleuchtung minimieren. Schließlich, stellen Sie den Kontrast und die Helligkeit des Bildschirms auf ein Niveau, das für Sie bequem ist, sicherstellen, dass die Buchstaben auf dem Bildschirm sind leicht zu lesen.
  • Halten Sie Ihren Monitor sauber.  Wischen Sie den Staub von Ihrem Computer-Bildschirm regelmäßig. Staub auf dem Bildschirm senkt Kontrast und kann zu Blendung und Reflexion Probleme beitragen.
  • Positionieren Sie Ihre Tastatur korrekt.  Positionieren Sie die Tastatur direkt vor Ihnen. Wenn Sie die Tastatur zu hoch, zu niedrig oder in einem Winkel zu platzieren, kann es zu Beschwerden und Müdigkeit in den Augen, Hände und Handgelenke.
  • Halten Referenzmaterialien in der Nähe.  Platz Lesen und Referenzmaterial auf einem Dokument Halter neben dem Monitor und auf dem gleichen Niveau, ist der Winkel und Abstand von den Augen, da der Monitor von Ihren Augen. Dies reduziert, wie viel Ihre Augen anpassen müssen und wie oft Sie brauchen, um Ihren Hals und Kopf zu drehen.

Vorbeugung

  • Nehmen Auge bricht.  Laufe des Tages geben Sie Ihren Augen eine Pause, indem sie sie auf etwas anderes als auf dem Bildschirm konzentrieren. Eine gute Faustregel ist es, die 20-20-20 Regel zu folgen: Alle 20 Minuten, nehmen Sie Ihre Augen vor dem Computer und schauen Sie sich etwas 20 Meter entfernt für mindestens 20 Sekunden. Es ist sinnvoll, machen Sie eine Pause alle 15 bis 30 Minuten für ein bis drei Minuten. Haben andere Arbeit, wie Telefonate oder Feilen, während dieser Zeit. Versuchen Sie aufstehen und sich bewegen mindestens einmal pro Stunde oder so. Wenn möglich, lehnen Sie sich zurück und schließen Sie die Augen für ein paar Augenblicke.
  • Blink oft, um Ihre Augen zu aktualisieren.  Weil viele Leute blinken weniger als normal, wenn an einem Computer arbeiten, können trockene Augen bei längerer Computernutzung führen. Blinkt produziert Tränen, und befeuchten Sie aktualisieren Sie Ihre Augen. Machen Sie eine bewusste Anstrengung, um öfter zu blinken.
  • Erwägen Sie die Verwendung künstlicher Tränen.  Over-the-counter künstliche Tränen können helfen zu verhindern und zu lindern trockene Augen, die sich aus langen Sitzungen am Computer. Ihr Arzt kann Ihnen vorschlagen, die Tropfen wäre am besten für Sie. Augenärztin, die keine Konservierungsstoffe können so oft wie Sie benötigen werden. Wenn die Tropfen von Ihnen verwendete Konservierungsmittel enthalten, verwenden Sie sie nicht mehr als vier Mal am Tag. Vermeiden Sie Augentropfen mit einer Rötung Entferner, da diese Symptome des trockenen Auges verschlimmern kann.
  • Verbessern Sie die Luftqualität in Ihrem Arbeitsbereich.  Einige Änderungen, die verhindern, trockene Augen können mit einem Luftbefeuchter, eine Senkung der Thermostat und die Vermeidung von Rauch.
  • Praxis Entspannung.  Einfache Muskelverspannungen mit Entspannungsübungen.Platzieren Sie Ihre Ellbogen auf Ihrem Schreibtisch, Handflächen nach oben. Lassen Sie Ihr Gewicht nach vorne und den Kopf fallen fallen in Ihren Händen. Positionieren Sie den Kopf so, dass Ihre Hände die Augen bedecken, mit den Fingern auf der Stirn erweitert.Schließen Sie die Augen und nehmen Sie einen tiefen Atemzug durch die Nase, halten es für vier Sekunden, dann ausatmen. Setzen Sie diese tiefe Atmung für 15 bis 30 Sekunden.Führen Sie diese einfache Übung mehrmals am Tag.
  • Massieren Sie Ihre Augenlider und Muskeln über der Stirn, Schläfe und Wange oberen einmal oder zweimal täglich.  Dieses Manöver kann mit bloßen Händen und Fingern durchgeführt werden oder kann mit einem warmen Handtuch über geschlossenen Augen werden. Massieren Sie Ihre Oberlid gegen Ihre Stirn Knochen für etwa 10 Sekunden. Folgen durch das Massieren Sie das untere Augenlid gegen den unteren Knochen für etwa 10 Sekunden. Dieser Prozess kann stimulieren Ihre Tränendrüsen, was kann helfen zu verhindern trockene Augen. Massieren der Muskeln im Bereich um das Auge (Orbit) hilft auch entspannen die Muskeln, die möglicherweise einige der Symptome von Überanstrengung der Augen zu reduzieren.
  • Holen Sie sich entsprechende Brillen.  Wenn Sie eine Brille oder Kontaktlinsen tragen, stellen Sie sicher, die Korrektur ist die richtige für Arbeit am Computer. Die meisten Objektive sind für das Lesen Druck ausgestattet und ist möglicherweise nicht optimal für die Arbeit am Computer. Brille oder Kontaktlinsen speziell für Computer-Arbeit entworfen wird, kann eine lohnende Investition sein.
Powered by: Wordpress