Krankheit

Schwindel

SchwindelSchwindel ist ein Begriff verwendet, um alles von Schwindel oder Ohnmachtsgefühl zu Schwächegefühl oder unsicher zu beschreiben. Schwindel, die das Gefühl, dass Sie oder Ihre Umgebung sind Spinnen oder Verschieben schafft heißt Schwindel.

Schwindel ist einer der häufigsten Gründe, warum Erwachsene besuchen ihre Ärzte – bis es mit Schmerzen in der Brust und Müdigkeit. Obwohl häufig Schwindelanfälle oder konstant Schwindel können Sie tun so gut wie nichts zu halten, Schwindel selten signalisiert einen ernsten, lebensbedrohlichen Zustand. Behandlung von Schwindel hängt von der Ursache und die Symptome, sondern ist in der Regel wirksam.

Symptome

Schwindel kann in der Regel genauer als eine der folgenden Empfindungen beschrieben werden:

  • Die falschen Gefühl der Bewegung oder Schwindel (Vertigo)
  • Benommenheit oder das Gefühl der Ohnmacht nahe
  • Verlust des Gleichgewichts oder Unsicherheit (Ungleichgewicht)
  • Andere Empfindungen wie schwimmend, Schwimmen oder schwere Schwindel

Eine Reihe von zugrunde liegenden gesundheitlichen Bedingungen kann diese Probleme verursachen. Einige dieser Bedingungen stören oder verwirren die Signale Ihres Gehirns empfängt von einem oder mehreren Ihrer sensorischen Systemen, einschließlich Ihrer:

  • Augen,  die Ihnen helfen, zu bestimmen, wo Sie Ihren Körper im Raum ist und wie es sich bewegt
  • Sensorische Nerven,  die Nachrichten an Ihr Gehirn über Körperbewegungen und Positionen
  • Innenohr,  die Sensoren, die erkennen Schwerkraft helfen und hin-und herbewegt beherbergt

Wenn ein Arzt zu sehen,
Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendeine unerklärliche, rezidivierende oder starken Schwindel.

Notruf 911 oder Notfall medizinische Hilfe oder gehen Sie in die Notaufnahme, wenn Sie neue, schwere Benommenheit oder Schwindel zusammen mit einer der folgenden auftreten:

  • Erhebliche Kopfverletzungen
  • Eine neue, andere oder starke Kopfschmerzen
  • Ein sehr steifer Nacken
  • Verschwommene Sicht
  • Plötzlicher Hörverlust
  • Schwierigkeiten beim Sprechen
  • Bein oder Arm Schwäche
  • Verlust des Bewusstseins
  • Fallen oder Schwierigkeiten beim Gehen
  • Schmerzen in der Brust oder schnelle langsame Herzfrequenz

Ursachen

Die Art und Weise Schwindel fühlt man sich – wie das Gefühl von Schwindel, ein Gefühl der Ohnmacht oder Gefühl, als wenn Sie Ihr Gleichgewicht verloren – geben Hinweise auf mögliche Ursachen. Spezifische Trigger, wie bestimmte Tätigkeiten oder Positionen geben kann Hinweise auf die zugrunde liegende Ursache der Schwindel. Die Dauer von Schwindel Episoden und zusätzliche Symptome, die Sie fühlen können auch helfen, die genaue Ursache zu lokalisieren.

Vertigo
Vertigo Regel ergibt sich aus einer plötzlichen oder vorübergehende Veränderung in der Aktivität der Balance Strukturen im Innenohr (Gleichgewichtsorgan) oder in der Bilanz Strukturen “Verbindungen in das Gehirn. Diese Verbindungen Sinn Bewegung und Veränderungen in Ihrem Kopfposition. Sitzen Sie oder bewegen kann noch schlimmer machen. Manchmal Schwindel ist schwer genug, um Übelkeit, Erbrechen und Balance-Probleme verursachen. Aber die gute Nachricht über Schwindel, dass es in der Regel wird nicht lange dauern. Innerhalb von ein paar Wochen, der Körper passt sich in der Regel, was die Ursache Ihrer Schwindel.

Ursachen von Schwindel können gehören:

  • Benignen paroxysmalen Lagerungsschwindel (BPPV).  BPPV verursacht starke, kurze Episoden von Schwindel sofort nach einer Änderung in der Position des Kopfes, oft, wenn Sie umdrehen im Bett oder sitzen bis in den Morgen. BPPV ist die häufigste Ursache von Schwindel.
  • Entzündung im Innenohr.  Anzeichen und Symptome einer Entzündung der Innenohr (akute Neuritis vestibularis) sind plötzliches Einsetzen der intensiven, ständigen Schwindel, die mehrere Tage anhalten kann, zusammen mit Übelkeit, Erbrechen und Probleme mit dem Gleichgewicht. Diese Symptome können so schwerwiegend sein, dass Sie im Bett bleiben müssen. Wenn mit Hörsturz zugeordnet ist, wird diese Bedingung genannt labyrinthitis. Glücklicherweise vestibuläre Neuritis allgemein nachlässt und klärt auf seine eigenen. Aber kann eine frühe medizinische Behandlung und Therapie Vestibularisrehabilitation hilfreich sein bei der Wiederherstellung beschleunigt.
  • Morbus Menière.  Diese Krankheit betrifft die übermäßige Ansammlung von Flüssigkeit im Innenohr. Es ist durch plötzliche Episoden von Schwindel dauert so lange wie mehrere Stunden, gefolgt von schwankenden Hörverlust, Ohrensausen und Völlegefühl im betroffenen Ohr begleitet charakterisiert.
  • Vestibuläre Migräne.  Migräne ist mehr als ein Kopfschmerzerkrankung. So wie manche Menschen eine visuelle “Aura” mit ihrer Migräne auftreten, können andere bekommen Schwindel Episoden und haben andere Arten von Schwindel wegen Migräne, selbst wenn sie nicht mit sind starke Kopfschmerzen. Solche Schwindel Episoden können Stunden bis Tage dauern und kann mit Kopfschmerzen sowie Licht-und Geräuschempfindlichkeit einhergehen.
  • Akustikusneurinom.  Ein Akustikusneurinom (Vestibularisschwannom) ist ein noncancerous (benigne) Wachstum auf der vestibulären Nerv, der das Innenohr eine Verbindung zu Ihrem Gehirn. Symptome einer Akustikusneurinom Allgemeinen progressiven Hörverlust und Tinnitus auf einer Seite durch Schwindel oder Ungleichgewicht begleitet.
  • Andere Ursachen.  Selten kann Schwindel ein Symptom für eine ernsthafte neurologische Problem wie einem Schlaganfall, Hirnblutung oder Multiple Sklerose sein. In solchen Fällen sind auch andere neurologische Symptome in der Regel vorhanden, wie doppelte, verwaschene Sprache, Gesichts-Schwäche oder Taubheit, Körper-Koordination, Gleichgewicht oder schwere Probleme.

Gefühl der Ohnmacht
Schwindel kann fühlen Sie sich schwach und benommen, ohne das Bewusstsein zu verlieren. Manchmal Übelkeit, blasse Haut und clamminess begleiten ein Gefühl der Ohnmacht. Ursachen für diese Art von Schwindel:

  • Blutdruckabfall (orthostatische Hypotonie).  einen dramatischen Rückgang in Ihr systolischer Blutdruck – die höhere Zahl in Ihren Blutdruck zu lesen – kann Benommenheit oder einem Gefühl der Ohnmacht führen. Es kann nach einer sitzenden oder stehenden zu schnell erfolgen.
  • Unzureichende Leistung von Blut aus dem Herzen.  Bestimmte Bedingungen wie jeder der verschiedenen Erkrankungen des Herzmuskels (Kardiomyopathie), eine Herzrhythmusstörung (Arrhythmie) oder eine Abnahme des Blutvolumens kann unzureichenden Blutfluss aus Deinem Herzen.

Verlust des Gleichgewichts (Ungleichgewicht)
Disequilibrium ist der Verlust des Gleichgewichts oder das Gefühl der Unsicherheit, wenn Sie zu Fuß. Ursachen können sein:

  • Innenohr (vestibulären) Probleme.  Fehlbildungen mit Ihrem inneren Ohr kann Sie veranlassen, sich wie Sie unsicher beim Gehen, insbesondere in der Dunkelheit sind.
  • Sensorische Störungen.  Andernfalls Vision und Nervenschäden in den Beinen (periphere Neuropathie) sind in den älteren Erwachsenen häufig und können in Schwierigkeiten Pflege Ihrer Gleichgewicht führen.
  • Gelenk-und Muskel-Probleme.  Muskelschwäche und Arthrose – die Art von Arthritis, die Abnutzung der Gelenke betrifft – kann zum Verlust des Gleichgewichts beitragen, wenn es Ihr Gewicht tragenden Gelenke betrifft.
  • Neurologische Bedingungen.  Verschiedene neurologische Erkrankungen können zu einem fortschreitenden Verlust des Gleichgewichts, wie Morbus Parkinson und Ataxie führen.
  • Medikamente.  Verlust des Gleichgewichts kann eine Nebenwirkung bestimmter Medikamente, wie z. B. Anti-Anfall Medikamente, Beruhigungsmittel und Beruhigungsmittel sein.

Andere schwindlig Empfindungen wie schwimmend, Schwimmen oder schwere Schwindel
Andere “schwindlig” Empfindungen, die schwieriger zu beschreiben sind kann das Gefühl “out Abstand” oder mit dem Gefühl von Spinnen in Ihrem Kopf. Ihr Arzt kann diese als unspezifische Schwindel beziehen. Einige Ursachen sind:

  • Medikamente.  Blutdruck senkende Medikamente können zu Ohnmacht, wenn sie Ihren Blutdruck senken zu viel. Viele andere Medikamente können unspezifische Gefühle von Schwindel, wenn Sie das Medikament stoppen lösen.
  • Innenohr-Erkrankungen.  Einige Innenohr Anomalien kann anhaltende, nicht-Schwindel-Art Schwindel.
  • Angststörungen.  Bestimmte Angststörungen wie Panikattacken und Angst das Haus zu verlassen oder sich in großen, offenen Räumen (Agoraphobie), kann Schwindel verursachen. Manchmal eine Ursache – wie eine vestibuläre Störung – Symptome produzieren kann, aber dann Angst bewirkt, dass Ihr Schwindel noch bestehen, nachdem das Innenohr Problem wurde behoben.
  • Low Eisen-Ebenen (Anämie).  Andere Anzeichen und Symptome, die auftreten können zusammen mit Schwindel, wenn Sie Anämie sind Müdigkeit, Schwäche und blasse Haut haben.
  • Niedriger Blutzucker (Hypoglykämie).  Dieser Zustand tritt in der Regel bei Menschen mit Diabetes, die Insulin verwenden. Schwindel kann durch Schwitzen und Verwirrung begleitet werden.
  • Ohr-Infektionen.  Manchmal können Ohr-Infektionen Schwindel verursachen. Diese Art von Schwindel gehen weg, wenn die Infektion aufräumt.
  • Überhitzung und Austrocknung.  Wenn Sie aktiv bei heißem Wetter sind, oder wenn Sie nicht trinken genug Flüssigkeiten, können Sie sich vor Überhitzung (Hyperthermie) oder vor Austrocknung schwindlig. Dies gilt vor allem, wenn Sie bestimmte Herz-Medikamente zu nehmen. Ruhen an einem kühlen Ort und Trinkwasser oder ein Sportgetränk (Gatorade, Powerade, ua) wird in der Regel helfen, den Schwindelgefühl.
  • Chronische subjektive Schwindel.  Dies ist eine spezifische klinische Syndrom durch anhaltende unspezifischen Schwindel, die nicht über eine offensichtliche medizinische Ursache aus. Chronische subjektive Schwindel mit Überempfindlichkeit gegen einen der eigenen Bewegung verbunden. Diese Art von Schwindel wird schlimmer durch komplexe visuelle Umgebungen (wie im Supermarkt), visuelle Bewegung (zB ein Film), visuelle Muster und Präzision visuellen Aufgaben gemacht.

Risikofaktoren

Faktoren, die das Risiko von schwindlig umfassen erhöhen können:

  • Alter.  Menschen älter als 65 Jahre alt sind eher zu Erkrankungen, die Ursache Schwindel haben. Sie sind auch eher Medikamente, die Schwindel verursachen können.
  • Die Einnahme bestimmter Medikamente.  Einige Medikamente, wie Blutdruck senkende Medikamente, Anti-Anfall Medikamente, Beruhigungsmittel und Beruhigungsmittel kann Schwindel verursachen.
  • Eine Vergangenheit Folge von Schwindel.  Wenn Sie erfahrene Schwindel vor haben, sind Sie eher zu bekommen in Zukunft schwindlig.

Komplikationen

Schwindel kann das Risiko erhöhen, fallen und sich zu verletzen. Erleben Schwindel beim Autofahren oder beim Bedienen von schweren Maschinen erhöhen die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls. Sie können auch Erfahrungen langfristige Konsequenzen, wenn eine bestehende gesundheitliche Zustand, die verursachen können Ihre Schwindel unbehandelt.

Vorbereitung für den Termin

Ihr Hausarzt oder Hausarzt wird wahrscheinlich in der Lage sein zu diagnostizieren und zu behandeln, die Ursache Ihrer Schwindel. Doch in einigen Fällen können Sie an einen Spezialisten wie einem Hals-Nasen-Ohren (HNO)-Spezialisten oder einem Neurologen überwiesen.

Weil Termine können kurz sein, und weil es oft eine viel Boden zu decken, ist es eine gute Idee, auch für den Termin vorbereitet werden. Hier einige Informationen, die Ihnen helfen bereit für den Termin, und was Sie von Ihrem Arzt erwarten.

Was Sie tun können

  • Kenntnis von einem Pre-Termin Einschränkungen.  Damals Sie den Termin, sicher sein, zu fragen, ob es etwas gibt, Sie brauchen, um im Voraus zu tun, wie Sie Ihre Ernährung zu beschränken. Wenn Sie sich für vestibulären Tests sind geplant, wird Ihr Arzt Sie Anweisungen bezüglich irgendwelcher Medikamente, um die Nacht vor einzubehalten und was auf dem Testtag essen.
  • Seien Sie bereit, Ihr Schwindel konkret zu beschreiben.  Wenn Sie eine Folge von Schwindel haben, fühlen Sie sich wie der Raum sich dreht, oder wie Sie im Raum drehen? Fühlen Sie sich wie Sie in Ohnmacht fallen? Ihre Beschreibung dieser Symptome ist entscheidend, um zu helfen Ihrem Arzt eine Diagnose stellen.
  • Notieren Sie irgendwelche anderen gesundheitlichen Bedingungen oder Symptome, die Sie haben, auch etwaige scheinen nicht auf Ihre Schwindel kann. Zum Beispiel, wenn Sie das Gefühl, depressiv oder ängstlich vor kurzem, ist dies wichtige Informationen für Ihren Arzt.
  • Notieren Sie wichtige persönliche Informationen,  einschließlich aller wesentlichen Belastungen oder jüngsten Veränderungen im Leben.
  • Machen Sie eine Liste alle verschreibungspflichtigen und OTC-the-counter Medikamente, Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen.
  • Notieren Sie sich Fragen zu stellen,  mit Ihrem Arzt.

Ihre Zeit mit Ihrem Arzt beschränkt ist, so bereitet eine Liste von Fragen vor der Zeit wird Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit zusammen. Für Schwindel, sind einige grundlegende Fragen an Ihren Arzt:

  • Was ist die wahrscheinlichste Ursache für meine Symptome?
  • Gibt es noch andere mögliche Ursachen für meine Symptome?
  • Welche Arten von Tests brauche ich?
  • Ist das Problem wahrscheinlich vorübergehende oder dauerhafte?
  • Ist es möglich, meine Symptome gehen weg ohne Behandlung?
  • Welche Behandlungsmöglichkeiten helfen könnten?
  • Ich habe andere medizinischen Bedingungen. Wie kann ich am besten umgehen diese Bedingungen zusammen?
  • Gibt es irgendwelche Einschränkungen, die ich brauche, um zu folgen? Zum Beispiel ist es für mich sicher zu fahren?
  • Sollte ich einen Spezialisten aufsuchen?
  • Gibt es eine generische Alternative zu dem Medikament verschreiben Sie?
  • Gibt es irgendwelche Broschüren oder anderen gedruckten Materialien, die ich mit nach Hause nehmen kann? Welche Websites empfehlen Sie besuchen?

Was kann man von Ihrem Arzt erwarten
Ihr Arzt wird wahrscheinlich fragen Sie eine Reihe von Fragen zu Ihrem Schwindel. Bereit sein, sie zu beantworten kann behalten Zeit zu gehen über alle Punkte, die Sie wollen, um mehr Zeit ausgeben. Ihr Arzt kann fragen:

  • Ist Ihr Schwindel kontinuierlich, oder tritt es in Zauber oder Folgen?
  • Wenn Ihr Schwindel tritt in Folgen, wie lange halten diese Episoden dauern?
  • Wie oft haben Sie Ihre Schwindel Folgen auftreten?
  • Wenn Sie Ihre Schwindelanfälle scheint zu geschehen, und was sie auslöst?
  • Gibt es in Ihrem Benommenheit verursachen den Raum zu drehen oder produzieren ein Gefühl von Bewegung?
  • Wenn Sie sich schwindlig fühlen, brauchen Sie auch das Gefühl, matt oder benommen?
  • Hat Ihr Schwindel führen, dass Sie das Gleichgewicht verlieren?
  • Sind Ihre Symptome, die durch ein Klingeln oder Völlegefühl im Ohr (Tinnitus) oder Schwierigkeiten mit dem Hören begleitet?
  • Ist Ihre Vision verschwimmen?
  • Ist Ihr Schwindel verschlimmert durch den Kopf zu bewegen?
  • Welche Medikamente, Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel nehmen Sie?

Ihr Arzt kann verengen mögliche Ursachen von Schwindel nach der Bestimmung der Art von Schwindel Sie erleben, Überprüfung Ihrer Krankengeschichte und aktuellen Medikamente, die Durchführung einer körperlichen Untersuchung und Bestellung weitere Tests auf Ihrem Zeichen und Symptomen.

Was können Sie in der Zwischenzeit tun
Wenn Sie fühlen Benommenheit beim Aufstehen neigen, nehmen Sie sich Zeit, Änderungen in der Haltung. Trinken Sie viel Flüssigkeit, um eine Dehydratation, die dazu führen oder verschlechtern kann Schwindel zu vermeiden.

Darüber hinaus, wenn Sie hatte Episoden von Schwindel haben während der Fahrt, nach alternativen Transport organisieren, während Sie darauf warten, Ihren Arzt zu sehen sind.Fragen Sie Freunde, Familie oder Kollegen zu helfen, und von der Arbeit und andere Aktivitäten zu bekommen, oder schauen Sie in öffentlichen Verkehrsmitteln.

Wenn Ihr Schwindel bewirkt, dass Sie sich wie Sie fallen könnten, Maßnahmen ergreifen, um das Risiko zu reduzieren. Halten Sie Ihr Haus gut beleuchtet und frei von Gefahren, die Sie veranlassen Reise könnte. Vermeiden Sie Teppiche und freiliegende elektrische Leitungen.Platz Möbeln, wo du bist wahrscheinlich in sie stoßen, und verwenden Antirutschmatten in der Badewanne und Dusche auf Böden.

Untersuchungen und Diagnostik

Zu den Ursachen für Ihre Symptome, werden Sie gebeten, Ihren Kopf nach hinten kippen oder liegen auf einer bestimmten Seite in der Prüfung Zimmer, so dass Ihr Arzt Sie beobachten können.

Möglicherweise müssen zusätzliche Tests in einem Labor vestibulären und Balance, einschließlich:

  • Augenbewegung Tests.  Ihr Arzt kann den Weg der Ihre Augen sehen, wenn Sie ein sich bewegendes Objekt zu verfolgen. Sie können auch gegeben, was eine kalorische Test, bei dem die Bewegung der Augen beobachtet werden, wenn kaltes und warmes Wasser in den Gehörgang zu verschiedenen Zeiten gesetzt sind aufgerufen wird.
  • Posturographie Tests.  Dieser Test sagt Ihr Arzt, welche Teile der Waage, das Sie am meisten und welche Teile kann sein, dass Sie Probleme verlassen. Du stehst in Ihre nackten Füße auf einer Plattform und versuchen, das Gleichgewicht unter verschiedenen Bedingungen zu halten.
  • Rotary-Stuhl-Tests.  Während dieses Tests, Sie sitzen in einem computergesteuerten Stuhl, der sehr langsam bewegt in einem vollen Kreis. Bei höheren Geschwindigkeiten bewegt ihn hin und her in einem sehr kleinen Bogen.

In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise die Kernspintomographie (MRI). Diese Technik verwendet ein Magnetfeld und Radiowellen Schnittbilder von Kopf und Körper zu schaffen.Ihr Arzt können diese detaillierte, klare Bilder zu identifizieren und zu diagnostizieren, eine breite Palette von Bedingungen. MRI durchgeführt werden, um auszuschließen Akustikusneurinom werden – eine noncancerous Hirntumor des vestibulären Nerv, der Ton trägt aus dem Innenohr an das Gehirn – oder andere Anomalien im Gehirn, die die Ursache von Schwindel sein kann.

Auch wenn keine Ursache gefunden wird oder wenn Ihr Schwindel auftritt, verschreibungspflichtige Medikamente und andere Behandlungen kann Ihre Symptome mehr überschaubar.

Behandlungen und Medikamente

Ärzte Basis Behandlung von Schwindel über die Ursachen und die Symptome.

  • BPPV.  Behandlung von BPPV beinhaltet ein einfaches Verfahren, in dem Sie Ihren Arzt oder Physiotherapeuten Manöver die Position des Kopfes (canalith Neupositionierung).Dieses Verfahren ist in der Regel nach einer oder zwei Behandlungen wirksam.
  • Innenohr Bedingungen.  Bilanz Umschulung Übungen (Vestibularisrehabilitation) werden verwendet, um akute vestibuläre Neuronitis oder labyrinthitis behandeln. Das sind Übungen, die Sie lernen von einem Physiotherapeuten oder Ergotherapeuten und dann zu Hause tun. Um eine sofortige Linderung von Übelkeit und Schwindel zu stellen, kann Ihr Arzt verschreiben Medikamente wie meclizine (Antivert) und Diazepam (Valium) oder Dimenhydrinat (Dramamine), die zur Verfügung over-the-counter ist zu empfehlen. Ein kurzer Kurs von Kortikosteroiden kann verbessern Sie Ihre vestibulären Funktion.
  • Morbus Menière.  Behandlung von Morbus Menière sowohl die Verringerung Ihres Körpers Aufbewahrung von Flüssigkeiten durch Verwendung Diuretikum und oft Veränderungen in der Ernährung, wie eine salzarme Ernährung. Gelegentlich können Injektionen durch das Trommelfell oder eine Operation empfohlen werden.
  • Vestibuläre Migräne.  Um Schwindel mit einer vestibulären Migräne zu bekämpfen, wird Ihr Arzt wahrscheinlich versuchen, Ihnen helfen, festzustellen und zu vermeiden, die Auslöser für Ihre Angriffe, die sich auf Ernährung, Stress, Schlaf und Bewegung.Bestimmte Arzneimittel können Sie Angriffe verhindern, der vestibulären Migräne oder sie weniger unangenehm durch eine Entlastung für Übelkeit und Erbrechen. Sie können auch lernen, spezielle Übungen zu helfen, Ihre Balance-System weniger empfindlich auf Bewegung (Vestibularisrehabilitation).
  • Angststörungen.  Ihr Arzt kann Medikamente und Psychotherapie vorschlagen, entweder allein oder in Kombination, um Ihnen zu helfen mit Ihrer Angst umzugehen und verwalten Sie Ihre Benommenheit verursachen.

Lifestyle und Hausmittel

Wenn Sie Schwindel, sollten Sie diese Tipps:

  • Seien Sie sich bewusst, dass Schwindel kann man sie das Gleichgewicht verlieren, die auf fallende und schweren Verletzungen führen kann.
  • Vermeiden Sie es, plötzlich.
  • Stand up langsam.
  • Herbst-Beweis Ihr Haus, indem Sie Stolperfallen wie Teppiche und freiliegende elektrische Leitungen. Verwenden Antirutschmatten auf Ihrer Badewanne und Dusche ausgestattet.
  • Setzen oder legen Sie sofort, wenn Sie sich schwindlig fühlen.
  • Vermeiden Sie das Autofahren oder Bedienen von schweren Maschinen, wenn Sie häufig Schwindel.
  • Verwenden Sie eine gute Beleuchtung auf Treppen und wo Sie gehen, wenn Sie aus dem Bett zu bekommen in der Nacht.
  • Gehen mit einem Stock für Stabilität, wenn nötig.
  • Vermeiden Sie Koffein, Alkohol und Tabak. Übermäßiger Gebrauch dieser Substanzen kann verschlechtern Ihre Anzeichen und Symptome.
Powered by: Wordpress