Krankheit

Legg-Calvé-Perthes-Krankheit

Legg-Calvé-Perthes-KrankheitLegg-Calvé-Perthes-Krankheit ist eine Bedingung, die die Kindheit Hüfte betrifft. Der Oberschenkelknochen und des Beckens treffen sich in einem Kugelgelenk. Legg-Calvé-Perthes tritt auf, wenn die Blutversorgung vorübergehend auf den Ball Teil des Joint unterbrochen.Dieser Teil des Knochens bricht dann leichter und heilt schlecht. Die Ursache der Erkrankung ist nicht trotz erheblicher Forschungs bekannt.

Obwohl Legg-Calvé-Perthes-Krankheit können die Kinder von fast jedem Alter betreffen, ist es am häufigsten bei Jungen im Alter von 4 bis 8.

Die Behandlung konzentriert sich auf den Ball zu halten Teil des Joint so rund wie möglich, während es heilt, die zwei Jahre oder länger dauern kann. In einigen Fällen, physikalische Therapie, Übungen oder Abgüsse werden verwendet, um den Ball fest in ihrem Sockel zu halten. Chirurgie ist auch eine Option, aber die meisten Kinder mit Legg-Calvé-Perthes-Krankheit gut erholen ohne Operation.

Symptome

Anzeichen und Symptome von Legg-Calvé-Perthes-Krankheit sind:

  • Hinken
  • Schmerzen oder Steifheit in der Hüfte, Leiste, Oberschenkel oder Knie
  • Eingeschränkte Bewegungsbereich des Hüftgelenks

Legg-Calvé-Perthes Krankheit betrifft in der Regel nur eine Hüfte, aber beide Hüften sind bei einigen Kindern betroffen.

Wenn ein Arzt zu sehen,
Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, wenn Ihr Kind beginnt zu hinken oder klagt über Hüfte, Leiste oder Knieschmerzen.

Ursachen

Legg-Calvé-Perthes-Krankheit tritt auf, wenn zu wenig Blut an den Kugelabschnitt des Hüftgelenks (Oberschenkelkopf) geliefert. Ohne eine ausreichende Blutversorgung, wird diese Knochen instabil, und es kann leicht brechen und heilen schlecht. Die zugrunde liegende Ursache für die vorübergehende Verringerung der Blutfluss in den Oberschenkelkopf ist noch unbekannt.

Risikofaktoren

Risikofaktoren für die Legg-Calvé-Perthes-Krankheit sind:

  • Alter.  Obwohl Legg-Calvé-Perthes-Krankheit können die Kinder von fast jedem Alter betreffen, es tritt am häufigsten im Alter zwischen 4 und 8.
  • Ihr Kind hat Sex.  Legg-Calvé-Perthes ist bis zu fünf mal mehr bei Jungen häufiger auf als bei Mädchen.
  • Rennen.  Weiß Kinder eher um die Störung zu entwickeln, als Kinder sind schwarz.
  • Familiengeschichte.  In einer kleinen Zahl von Fällen erscheint Legg-Calvé-Perthes, in Familien zu laufen.

Komplikationen

Kinder, die Legg-Calvé-Perthes-Krankheit gehabt haben, sind eher zu Arthrose in der betroffenen Hüfte zu entwickeln.

Vorbereitung für den Termin

Sie werden wahrscheinlich zuerst bringen Sie Ihre Anliegen, die Aufmerksamkeit der Arzt Ihres Kindes. Nach einer ersten Bewertung kann Ihr Kind zu einem Arzt, der in Knochen-Probleme bei Kindern spezialisiert (Kinder-Orthopäden) bezeichnet werden.

Was Sie tun können
, bevor Sie Ihren Termin, können Sie eine Liste von Antworten auf die folgenden Fragen zu schreiben:

  • Wann haben diese Symptome angefangen?
  • Ist eine bestimmte Beinstellung oder Tätigkeit machen die Schmerzen schlimmer werden?
  • Haben alle Ihre Verwandten hatten ähnliche Symptome, wenn sie Kinder waren?
  • Hat Ihr Kind keine andere medizinische Probleme?
  • Welche Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel hat Ihr Kind regelmäßig zu nehmen?

Was Sie von Ihrem Arzt erwarten, dass
Ihr Arzt kann einige der folgenden Fragen stellen:

  • Was sind Symptome Ihres Kindes?
  • Haben sie sich im Laufe der Zeit schlimmer geworden?
  • Sind die Symptome scheinen zu kommen und gehen?
  • Ist Ihr Kind aktiv?
  • Hat Ihr Kind erlebt einen Unfall oder eine Verletzung, die Hip-Schaden verursacht haben könnten?
  • Wenn Ihr Kind die Symptome sind Schmerzen, wo ist der Schmerz?
  • Hat Aktivität machen Ihr Kind Symptome verschlimmern?
  • Hat Ruhe erleichtern Ihrem Kind die Beschwerden?

Untersuchungen und Diagnostik

Während der körperlichen Untersuchung kann der Arzt Ihres Kindes Beine in verschiedene Positionen bewegen, um Beweglichkeit zu überprüfen und zu sehen, ob einer der Positionen Schmerzen verursachen.

Imaging testet
Diese Arten von Tests sind entscheidend für die Diagnose von Legg-Calvé-Perthes-Krankheit und kann umfassen:

  • Röntgenstrahlen.  Erste Röntgenstrahlen normal aussehen, denn es kann mehrere Wochen dauern, nachdem die Symptome beginnen, für den Schaden mit Legg-Calvé-Perthes Krankheit auf dem Röntgenbild sichtbar zu machen. Ihr Arzt kann mehrere Röntgenstrahlen im Laufe der Zeit zu empfehlen, um das Fortschreiten des Knochenschäden zu verfolgen.
  • Knochenscan.  In diesem Test wird eine kleine Menge von radioaktivem Material in eine Vene injiziert. Das Material wird in Bereichen, in denen Knochen schnell brechen und den Wiederaufbau selbst angezogen, so dass diese Bereiche zeigen sich auf den resultierenden Scan-Bilder.
  • Die Kernspintomographie.  Diese Technologie nutzt Radiowellen und ein starkes Magnetfeld auf sehr detaillierte Bilder von Knochen und Weichgewebe im Inneren des Körpers zu produzieren. MRT kann oft Knochenschäden durch Legg-Calvé-Perthes Krankheit vor Röntgenstrahlen verursacht visualisieren.

Behandlungen und Medikamente

Wie Legg-Calvé-Perthes Krankheit fortschreitet, der Ball Teil des Gelenks (Hüftkopf) schwächt und Frakturen – verliert seine schöne runde Form. Das Ziel der Behandlung ist es, den Oberschenkelkopf so rund wie möglich zu halten, so dass die Hüfte richtig in der Zukunft zu arbeiten. Ärzte verwenden eine Vielzahl von Behandlungen, um den Oberschenkelkopf gemütlich in die Steckdose Abschnitt der Verbindung zu halten. Die Buchse dient als Form für den gebrochenen Oberschenkelkopf, wie es heilt.

Die Länge der Zeit für die Heilung erforderlich variiert abhängig von der Schwere der Schädigung des Knochens. In den meisten Fällen wird die Behandlung für zwei Jahre oder länger dauern.

Therapie
Wenn Ihr Kind ist 7 oder jünger und der Oberschenkelkopf ist immer noch ziemlich rund, kann Ihr Arzt nicht-chirurgischen Behandlungen wie vorschlagen:

  • Übungen.  Wie der Hüfte versteift, können die Muskeln und Bänder, um sie zu verkürzen. Stretching-und Kräftigungsübungen können helfen, die Hüfte flexibler.
  • Krücken.  In einigen Fällen müssen Sie Ihr Kind zu vermeiden, tragen Gewicht auf der betroffenen Hüfte. Mit Krücken kann helfen, schützen das Gelenk.
  • Traction.  Wenn Ihr Kind starke Schmerzen, kann eine Zeit der Bettruhe und Traktion zu helfen. Traction beinhaltet eine stetige und sanfte Zugkraft auf Ihr Kind Bein.
  • Casts.  Um den Oberschenkelkopf tief in die Fassung zu halten, kann Ihr Arzt eine spezielle Art von Gipsbein, die beide Beine weit auseinander für vier bis sechs Wochen verteilt hält empfehlen.

Chirurgie
Nonsurgical Behandlungen nicht so gut in Kinder, die älter als 7, vielleicht, weil ihre Knochen sind nicht so formbar wie die der jüngeren Kinder. Chirurgie kann auch eine bessere Option für Kinder mit schwerer Knochenmissbildungen sein. Operationen verwendet werden, um Legg-Calvé-Perthes Krankheit zu behandeln sind:

  • Kontraktur Release.  Legg-Calvé-Perthes und die Unbeweglichkeit von einigen seiner Behandlungen können in der Nähe auferlegt Muskeln und Sehnen, die dazu führen können, die Hüfte nach innen (Kontraktur) ziehen zu verkürzen. Operation, um diese Gewebe verlängern kann helfen, wieder die Flexibilität der Hüfte.
  • Lockere Körperentfernung.  Bei manchen Kindern kann die Schäden an der Oberschenkelkopf in loser Knochenstücken oder zerrissen Klappen der Knorpel führen.Chirurgisch Entfernen dieses verlegte Gewebe kann das Hüftgelenk Umzug reibungslos zu helfen.
  • Hardware-Implantaten.  Wenn Bein wirft die Kugel und Pfanne nicht Platz in einer gesunden Position, kann Ihr Arzt vorschlagen, indem die Position der Kugel und Buchse.Dies kann die Verwendung von Metall-Hardware, wie beispielsweise Schrauben, Drähte oder Platten.
  • Gemeinsame Neuausrichtung.  Wenn der Oberschenkelkopf entspricht nicht gut mit dem Sockel können Chirurgen den Winkel des Oberschenkelknochens oder Becken, die beiden Knochen in bessere Ausrichtung zu bringen verändern.

Lifestyle und Hausmittel

Häusliche Pflege Maßnahmen zur Verringerung der Schmerzen und Schäden zu vermeiden sind:

  • Aktivität Modifikation.  Ihr Kind sollte High-Impact-Aktivitäten, wie Laufen oder Springen zu vermeiden, weil sie die Höhe der Schäden an der geschwächten Knochen zu erhöhen.
  • Schmerzmittel.  Over-the-counter Medikamente wie Ibuprofen (Advil, Motrin, ua) kann helfen, Schmerzen zu lindern und zu reduzieren Gelenkentzündung. Geben Sie nicht Ihr Kind Aspirin, wie es zu einer seltenen, aber ernst, so genannte Reye-Syndrom in Verbindung gebracht.
  • Hitze oder Kälte.  Hot Packs oder Eis kann lindern Schmerzen in der Hüfte mit Legg-Calvé-Perthes-Krankheit. Mit Wärme vor Dehnübungen können helfen lockern verspannte Muskeln.
Powered by: Wordpress