Krankheit

Knochensporne

Bone spursKnochensporne sind knöcherne Vorsprünge, die entlang der Ränder der Knochen zu entwickeln. Auch als Osteophyten Knochensporne bilden oft, wo Knochen aufeinander treffen – in den Gelenken.Knochensporne können auch auf die Knochen der Wirbelsäule bilden.

Die Hauptursache für Knochensporne ist der Verschleiß-and-tear Schäden im Zusammenhang mit Osteoarthritis. Die meisten Knochen Sporen verursachen keine Symptome und kann jahrelang unentdeckt. Knochensporne kann nicht einer Behandlung bedürfen. Entscheidungen über die Behandlung, wo Sporen befinden abhängen und wie sie Einfluss auf Ihre Gesundheit.

Symptome

Die meisten Knochen Sporen verursachen keine Anzeichen oder Symptome. Oft wissen nicht einmal, Sie haben Knochensporne bis ein X-ray für einen anderen Zustand zeigt die Wucherungen. In einigen Fällen jedoch kann Knochensporne verursachen Schmerz und Verlust der Bewegung in den Gelenken.

Spezifische Symptome davon abhängen, wo die Knochen Sporen befinden. Beispiele hierfür sind:

  • Knee.  Knochensporne im Knie kann es schmerzhaft zu erweitern und beugen Sie die Beine. Die knöcherne Wucherungen können in der Art und Weise der Knochen und Sehnen, die das Knie reibungslosen Betrieb zu halten bekommen.
  • Spine.  Knochensporne auf die Wirbel können verengen den Raum, der das Rückenmark enthält.Diese Knochensporne klemmen können das Rückenmark oder die Nervenwurzeln und kann manchmal dazu führen, Schwäche oder Taubheit in den Beinen oder Armen.
  • Hip.  Knochensporne kann es schmerzhaft zu Ihrer Hüfte zu bewegen, obwohl die Schmerzen manchmal bis zu Ihrem Knie bezeichnet. Abhängig von der Platzierung, Knochensporne auch den Bereich der Bewegung in Ihrem Hüftgelenk zu reduzieren.
  • Schulter.  Knochensporne auf Ihrem Rotatorenmanschette reiben, eine Gruppe von Muskeln und Sehnen, steuern Sie Ihre Schulter Bewegungen zu helfen. Dies kann zu Schwellungen (Sehnenentzündung) und Tränen in deinen Rotatorenmanschette.
  • Fingers.  erscheinen als harte Klumpen unter die Haut, kann Knochensporne machen die Gelenke in den Fingern schauen knobby.

Wenn ein Arzt zu sehen
Machen Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, wenn Sie Schmerzen oder Schwellungen in einem oder mehreren Gelenken haben, oder wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine gemeinsame Bewegung. Eine frühzeitige Behandlung kann helfen, zu verhindern oder zu verlangsamen weitere Gelenkschäden.

Ursachen

Verschleiß-und-zerreißen Arthritis (Osteoarthritis) ist die häufigste Ursache für Knochen Sporen. Als Arthrose bricht der Knorpel Dämpfung die Enden der Knochen, versucht der Körper, um den Verlust durch die Schaffung von Knochen Sporen in der Nähe des beschädigten Bereich zu reparieren. Die extra Knochen kann dazu beitragen, die Menge an Fläche für tragende.

Komplikationen

Knochensporne kann brechen aus der größeren Knochen, zu dem, was Ärzte freie Gelenkkörper nennen.Oft Knochensporne, die sich lose Gremien haben in Ihrem gemeinsamen schweben oder in der Auskleidung des Gelenks (Synovialis) eingebettet werden.

Ein Gefühl, dass etwas wird verhindert, dass Sie bewegen Ihre gemeinsame – Freie Gelenkkörper können in den Bereichen zwischen den Knochen, aus denen Ihre gemeinsame, sich in den Weg und verursacht intermittierende driften. Diese gemeinsame Verriegelung kann kommen und gehen wie die losen Stellen in und aus dem Weg zu Ihrer Gelenk zu bewegen.

Vorbereitung für den Termin

Du wirst wahrscheinlich zuerst bringen Sie Ihre Anliegen aufmerksam Ihres Hausarztes. Er oder sie kann Sie zu einem Arzt, der in der Diagnose und Behandlung von Gelenkerkrankungen (Rheumatologe) spezialisiert beziehen.

Hier einige Informationen, die Ihnen helfen bereit für Ihre Bestellung und was Sie von Ihrem Arzt erwarten.

Was Sie tun können

  • Listen Sie alle Symptome, die Sie gehabt haben  und für wie lange.
  • Notieren Sie sich Ihre wichtigsten medizinischen Informationen,  einschließlich anderer Bedingungen, mit denen Sie diagnostiziert wurde, alle Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel du nimmst, und jede Familie Geschichte der Knochen oder Gelenkerkrankungen.
  • Notieren Sie alle frischen Verletzungen  , die eine gemeinsame beschädigt haben könnte.
  • Notieren Sie sich Fragen zu stellen,  mit Ihrem Arzt. Erstellen Sie Ihre Liste von Fragen im Voraus kann Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit mit Ihrem Arzt.

Im Folgenden sind einige grundlegende Fragen, um einen Arzt, der Sie untersuchen wird für gemeinsame Probleme zu fragen. Wenn irgendwelche zusätzlichen Fragen an Sie auftreten während Ihres Besuchs, zögern Sie nicht, zu fragen.

  • Was ist die wahrscheinlichste Ursache für meine Symptome?
  • Gibt es noch andere mögliche Ursachen?
  • Welche Tests benötige ich, um eine Diagnose zu bestätigen?
  • Welche Behandlungsmethode empfehlen Sie, wenn überhaupt?
  • Wie viel wissen Sie erwarte, dass meine Symptome mit der Behandlung zu verbessern?
  • Wenn Sie Medikamente empfehlen, gibt es irgendwelche möglichen Nebenwirkungen?
  • Ist eine Operation eine Option in meinem Fall? Warum oder warum nicht?
  • Was Self-Care-Maßnahmen kann ich ergreifen, um zu verwalten Symptome?
  • Wie oft werden Sie sehen mich, meine Fortschritte zu überwachen?
  • Sollte ich einen Spezialisten aufsuchen?

Was erwarten Sie von Ihrem Arzt
Ihr Arzt wahrscheinlich fragen Sie eine Reihe von Fragen ist. Bereit sein, sie zu beantworten kann behalten Zeit zu gehen über alle Punkte, die Sie über eingehende sprechen. Ihr Arzt kann fragen:

  • Was sind die Symptome?
  • Wann haben Sie zum ersten Mal bemerkt diese Symptome?
  • Wie stark ist Ihre Schmerzen?
  • Haben Sie Probleme beim Bewegen des betroffenen Gelenks oder?
  • Sind Ihre Symptome, die Ihre Fähigkeit, tägliche Aufgaben zu erledigen?
  • Haben Sie vor kurzem hatte keine Verletzungen, die möglicherweise Gelenkschäden verursacht haben?
  • Haben Sie versucht, alle at-home Behandlungen so weit? Wenn ja, hat nichts geholfen?
  • Haben Sie mit anderen medizinischen Bedingungen diagnostiziert worden?
  • Welche Medikamente sind Sie zur Zeit einnehmen, einschließlich Vitamine und Mineralstoffe?
  • Was ist Ihre typische Routine-Übung?
  • Führen Sie einen Ihrer Verwandten ersten Grades – wie Eltern oder Geschwister – eine Geschichte von Knochenerkrankungen?

Untersuchungen und Diagnostik

Während der körperlichen Untersuchung, kann Ihr Arzt über Ihre gemeinsame Gefühl, genau zu bestimmen, wo Ihre Schmerzen herkommt. Manchmal kann Ihr Arzt das Gefühl ein Knochensporn, wenn auch manchmal Knochensporne Form in Flecken, die nicht leicht zu spüren ist.

Um eine Diagnose zu bestätigen, kann Ihr Arzt bestellen Röntgenstrahlen oder andere Arten von bildgebenden Untersuchungen, einen Blick auf Ihre Gelenke und Knochen.

Behandlungen und Medikamente

Wenn Ihr Knochensporne verursacht sind Schmerzen, kann Ihr Arzt empfehlen over-the-counter Schmerzmittel wie Ibuprofen (Advil, Motrin, ua) oder Naproxen (Aleve, ua). Knochensporne, die Ihre Beweglichkeit oder drücken auf Nerven begrenzen kann verlangen, chirurgische Entfernung.

Powered by: Wordpress