Krankheit

Gebrochenes Handgelenk / gebrochenen Hand

Broken wristEin gebrochenes Handgelenk oder gebrochenen Hand ist ein Bruch oder Riss in einem der vielen Knochen im Handgelenk und Hand. Die häufigste dieser Verletzungen tritt im Handgelenk, wenn die Leute sich bei einem Sturz und landen hart auf eine ausgestreckte Hand zu fangen versuchen.

Risikofaktoren für ein gebrochenes Handgelenk oder gebrochenen Hand reichen von der Teilnahme an bestimmten Sportarten – wie American Football, Fußball, Skifahren oder Snowboarden – um mit Osteoporose, eine Erkrankung, bei der Knochen dünner und brüchiger.

Es ist wichtig, ein gebrochenes Handgelenk oder gebrochenen Hand so schnell wie möglich zu behandeln.Ansonsten können die Knochen nicht in die richtige Ausrichtung zu heilen, die Ihre Fähigkeit, alltägliche Aktivitäten wie Greifen einen Stift oder ein Hemd knöpft durchführen zu beeinflussen. Eine frühzeitige Behandlung wird auch zur Minimierung von Schmerzen und Steifheit.

Symptome

Wenn Sie ein gebrochenes Handgelenk oder gebrochenen Hand haben, können Sie erleben diese Anzeichen und Symptome:

  • Starke Schmerzen, die beim Greifen oder Quetschen erhöhen tendenziell
  • Schwellung
  • Tenderness
  • Blutergüsse
  • Offensichtliche Missbildung, wie einem gebogenen oder gekrümmten Finger Handgelenk
  • Steifheit oder Unfähigkeit, die Finger oder Daumen bewegen
  • Taubheit oder Kälte in der Hand

Wenn ein Arzt zu rufen
, wenn Sie eventuell ein gebrochenes Handgelenk oder Hand haben zu denken, sofort einen Arzt aufsuchen, besonders wenn Sie Taubheit, Schwellung oder Schwierigkeiten bewegen Sie Ihre Finger haben. Verzögerungen bei der Diagnose und Behandlung kann zu einer schlechten Heilung führen, verminderte Beweglichkeit und verminderte Griffstärke.

Ursachen

Ein direkter Schlag oder Zerkleinern Verletzungen an Händen und Handgelenken kann jeder der Knochen in sie zu brechen. Häufige Ursachen sind:

  • Falls.  Fallen auf eine ausgestreckte Hand ist eine der häufigsten Ursachen für ein gebrochenes Handgelenk oder gebrochenen Hand.
  • . Sportverletzungen  Viele Handgelenk oder Hand Frakturen beim Sport oder Sport, in dem Sie auf eine ausgestreckte Hand fallen könnte – wie Inline-Skaten oder Snowboarden. Finger Frakturen sind häufig mit Baseball, Basketball und Fußball.
  • Autounfälle.  Breitband-Geschwindigkeit Verletzungen, die während Autounfälle auftreten können, können dazu führen, Handgelenk oder Hand Knochen in viele Stücke zerbrechen, eine chirurgische Reparatur.

Risikofaktoren

Die Teilnahme an bestimmten sportlichen Aktivitäten oder mit bestimmten gesundheitlichen Bedingungen kann erhöhen Ihre Chancen erleben ein gebrochenes Handgelenk oder gebrochenen Hand.

Sportliche Aktivitäten
Viele Menschen brechen Knochen in ihre Handgelenke und Hände während der Teilnahme an:

  • Basketball
  • Fußball
  • Rugby
  • Wrestling
  • Eishockey
  • Skifahren
  • Snowboarding
  • Inline-Skating

Gesundheit Bedingungen
Sie werden anfälliger für Knochenbrüche können, wenn Sie:

  • Osteoporose
  • Knochenerkrankungen
  • Calcium-Mangel

Komplikationen

Komplikationen von einem gebrochenen Handgelenk oder gebrochenen Hand sind selten, aber sie können gehören:

  • Laufende Steifigkeit, Schmerzen oder Behinderung.  Steifigkeit, Schmerzen oder Schmerzen in dem betroffenen Bereich in der Regel geht weg ein oder zwei Monate nach der Besetzung entfernt oder nach der Operation, aber man kann einige dauerhafte Steifigkeit oder Schmerzen haben, wenn Ihre Verletzung war schwerwiegend. Es kann auch ein paar Monate dauern, um Ihre Fähigkeit, Ihre Hand und Finger wieder normal verwenden. Seien Sie geduldig mit Ihrer Genesung und sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Übungen, die helfen könnten oder für eine Überweisung zu einem physischen oder Ergotherapie.
  • Osteoarthritis.  Frakturen, die in die gemeinsame erstrecken kann Arthritis Jahre später verursachen. Wenn Ihr Handgelenk oder Hand beginnt zu schmerzen oder quellen lange nach einer Pause, sehen Sie Ihren Arzt für eine Bewertung.
  • Nerve oder Blutgefäß Schaden.  Trauma auf das Handgelenk oder die Hand verletzen können benachbarte Nerven und Blutgefäße. Unverzüglich Aufmerksamkeit, wenn Sie irgendeine Taubheit oder Kreislaufproblemen bemerken.

Vorbereitung für den Termin

Sie können zunächst eine Behandlung für ein gebrochenes Handgelenk oder gebrochenen Hand in einer Notaufnahme oder dringende-klinik. Wenn die Stücke des gebrochenen Knochen sind nicht richtig gefüttert, um die Heilung mit Immobilisierung ermöglichen, können Sie zu einem Arzt, spezialisiert auf orthopädische Chirurgie bezeichnet.

Was Sie tun können,
Sie können eine Liste, die enthält schreiben:

  • Detaillierte Beschreibungen der Symptome und wie die Verletzung aufgetreten ist
  • Informationen über vergangene medizinische Probleme
  • Informationen zu den medizinischen Problemen der Eltern oder Geschwister
  • Alle Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel, die Sie nehmen
  • Fragen Sie den Arzt fragen

Vorbereiten einer Liste von Fragen für Ihren Arzt wird Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit zusammen.Für gebrochenes Handgelenk oder gebrochenen Hand, sind einige grundlegende Fragen an Ihren Arzt:

  • Welche Arten von Tests brauche ich?
  • Was ist die beste Vorgehensweise?
  • Was sind die Alternativen zum Ansatz Sie vorschlagen?
  • Muss ich operiert werden müssen?
  • Brauche ich einen Gips tragen? Wenn ja, für wie lange?
  • Gibt es irgendwelche Einschränkungen, die ich brauche, um zu folgen?
  • Sollte ich einen Spezialisten aufsuchen?

Zögern Sie nicht, andere Fragen zu stellen.

Was kann man von Ihrem Arzt erwarten
Ihr Arzt kann fragen:

  • Wie hat sich die Verletzungen passieren?
  • War Ihr Handgelenk oder Hand gebogen rückwärts oder vorwärts, wenn die Auswirkungen aufgetreten?
  • Sind Sie Rechtshänder oder Linkshänder?
  • Wo tut es weh, und hat eine spezifische Bewegung machen es weh mehr oder weniger?
  • Haben Sie schon alle früheren Hand oder Handgelenk Verletzungen oder Operationen?

Während der körperlichen Untersuchung wird Ihr Arzt das betroffene Gebiet für den Check:

  • Tenderness
  • Schwellung
  • Bewegungsbereich
  • Deformity
  • Offene Wunde
  • Nervenschäden
  • Durchblutungsstörungen

Ihr Arzt kann auch einige Manöver, um Ihre Beweglichkeit und Spannkraft zu messen.

Untersuchungen und Diagnostik

Imaging-Scans sind von entscheidender Bedeutung für die Diagnose von einem gebrochenen Handgelenk oder gebrochenen Hand.

X-Strahlen
von niedrigen Niveaus der Strahlung, sind Röntgenstrahlen ein gutes Werkzeug, um Knochen zu visualisieren. Aber X-Strahlen haben manchmal Probleme, die eine Frakturen, wo der Knochen nur geknackt wird. Röntgenstrahlen sind schmerzlos und dauert nur wenige Minuten in Anspruch.

Computertomographie (CT)
CT-Scans können oft aufzudecken Handgelenk oder Hand Frakturen dass Röntgenstrahlen verpassen könnte. Verletzungen Weichteile und die Blutgefäße sind auch leichter, sich auf CT-Scans zu sehen. Diese Technologie nimmt Röntgenstrahlen aus einer Vielzahl von Winkeln und kombiniert sie zu Querschnittsscheiben Ihres Körpers internen Strukturen abzubilden. Der Test ist schmerzlos und dauert in der Regel weniger als 20 Minuten.

Magnetic Resonance Imaging (MRI)
MRI nutzt Radiowellen und ein starker Magnet, um detaillierte Bilder von Knochen und Weichgewebe zu produzieren. Es ist sehr viel empfindlicher als X-Strahlen und können sehr kleine Frakturen und Verletzungen der Bänder zu identifizieren. Das Verfahren ist schmerzfrei, aber einige Leute klaustrophobisch in den schmalen Tunnel im MRT-Gerät.

Knochenscan
Diese Technik ist gut für die Identifizierung Spannungsrisse, wo ein Knochen durch sich wiederholende Trauma geknackt wird. Während eines Knochen-Scan, wird eine kleine Menge von radioaktivem Material in die Blutbahn injiziert. Es sammelt sich in den Knochen, insbesondere an Orten, wo ein Knochen heilt, und wird durch einen Scanner detektiert wird.

Behandlungen und Medikamente

Wenn die gebrochenen Enden der Knochen nicht richtig ausgerichtet sind, wird Ihr Arzt möglicherweise die Stücke wieder zu manipulieren in ihre richtige Position – ein Prozess namens Frakturreposition.Abhängig von der Stärke der Schmerzen und Schwellungen Sie haben, können Sie ein Muskelrelaxans, ein Beruhigungsmittel oder sogar eine Vollnarkose, bevor dieses Verfahren benötigen.

Immobilisierung
Beschränkung der Bewegung eines gebrochenen Knochen im Handgelenk oder Hand ist entscheidend für die richtige Heilung. Um dies zu tun, müssen Sie eventuell eine Schiene oder einen Gips.

Medikamente
, um Schmerzen und Entzündungen zu reduzieren, kann Ihr Arzt empfehlen, ein Over-the-counter Schmerzmittel wie Paracetamol (Tylenol, ua) oder Ibuprofen (Advil, Motrin, ua). Wenn Sie erleben starke Schmerzen sind, müssen Sie eventuell ein Opioid Medikamente, wie Codein.

Therapie
Nach Ihrer Besetzung oder Schiene entfernt wird, werden Sie wahrscheinlich brauchen Rehabilitationsübungen oder physikalische Therapie, um die Steifigkeit zu reduzieren und wieder Bewegung in Ihr Handgelenk und Hand. Rehabilitation kann helfen, aber es kann bis zu mehreren Monaten – oder sogar mehr – für eine vollständige Heilung von schweren Verletzungen.

Chirurgische und andere Verfahren
Immobilisierung heilt die meisten Knochenbrüche. Allerdings können Sie operiert werden müssen, um interne Fixation Geräte wie Platten, Stäbe oder Schrauben oder Knochentransplantate implantieren in die richtige Position der Knochen während der Heilung zu erhalten. Diese internen Fixationsvorrichtungen kann notwendig sein, wenn Sie die folgenden Verletzungen haben:

  • Multiple Frakturen
  • Eine instabile oder dislozierte Fraktur
  • Lose Knochenfragmente, die eine gemeinsame geben könnte
  • Schäden an den umliegenden Bänder
  • Frakturen, die in einer gemeinsamen verlängern
  • Ein Bruch, der das Ergebnis einer vernichtenden Unfall

In manchen Fällen kann der Chirurg Ihre Fraktur unter Verwendung einer externen Fixiervorrichtung immobilisieren. Diese besteht aus einem Metallrahmen mit zwei oder mehr Stifte, die durch die Haut und in den Knochen gehen zu beiden Seiten der Fraktur.

Vorbeugung

Es ist unmöglich, die unvorhergesehene Ereignisse, die oft dazu führen, ein gebrochenes Handgelenk oder gebrochenen Hand zu verhindern. Aber diese grundlegende Tipps kann einen gewissen Schutz bieten.

Bauen Knochenfestigkeit
Aufbau starker Knochen durch:

  • Essen eine nahrhafte Ernährung mit viel Kalzium und Vitamin D
  • Unter Kalzium, besonders wenn Sie eine Frau nach der Menopause
  • Erste viel körperliche Betätigung, wie zügiges Gehen

Vermeidung von Stürzen.  meisten gebrochenen Handgelenken auftreten, wenn die Leute nach vorne fallen auf eine ausgestreckte Hand. Um dieses gemeinsame Verletzungen zu vermeiden:

  • Tragen Sie vernünftige Schuhe
  • Entfernen Hause Gefahren
  • Light up Ihren Wohnraum
  • Installieren Haltegriffe im Bad
  • Installieren Sie auf Ihrem Treppen Handläufe
  • Vermeiden Sie rutschige Oberflächen, wenn möglich, wie Schnee-oder eisbedeckten Gehwege

Mit Schutzausrüstung für sportliche Aktivitäten
tragen Handgelenkschutz für Aktivitäten mit hohem Risiko, wie zum Beispiel:

  • Inline-Skating
  • Snowboarding
  • Rugby
  • Fußball
Powered by: Wordpress