Home » Krankheit » Druckstellen Wirbelsäule

Druckstellen Wirbelsäule

Osteoporose

Osteoporose verursacht Knochen schwach und brüchig zu werden – so spröde, dass ein Rückgang oder sogar leichte Belastungen wie Büc [...]

Meningeom

Ein Meningeom ist ein Tumor, der von den Hirnhäuten entsteht – die Membranen, die das Gehirn und das Rückenmark umgeben. Die meiste [...]

Kyphose

Kyphose ist ein zukunfts Abrundung der oberen Rücken. Einige Runden ist normal, aber der Begriff “Rundrücken” bezieht sich in [...]

Knie Schleimbeutelentzündung

Knie Schleimbeutelentzündung ist eine Entzündung der Schleimbeutel in der Nähe Ihres Kniegelenk entfernt. Ein Schleimbeutel ist eine kle [...]

Nierenkrebs

Nierenkrebs ist Krebs, der in den Nieren stammt. Ihre Nieren sind zwei bohnenförmige Organe, die jeweils etwa die Größe Ihrer Faust. Si [...]

Hydrocephalus

Hydrocephalus ist die Ansammlung von Flüssigkeit in den Hohlräumen (Ventrikel) tief im Gehirn. Die überschüssige Flüssigkeit wird die [...]

Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall bezieht sich auf ein Problem mit einem der gummiartige Kissen (Festplatten) zwischen den einzelnen Knochen (Wirbel), [...]

Verletzung des Plexus brachialis

Eine Verletzung des Plexus brachialis ist eine Verletzung des Plexus brachialis – das Netzwerk von Nerven, die Signale von Ihrer Wirbe [...]

Knochensporne

Knochensporne sind knöcherne Vorsprünge, die entlang der Ränder der Knochen zu entwickeln. Auch als Osteophyten Knochensporne bilden oft [...]

Wundliegen (Dekubitus)

Wundliegen – auch Druckstellen oder Druckgeschwüre – sind Verletzungen an Haut und das darunter liegende Gewebe, die aus länge [...]

Spondylitis ankylosans

Spondylitis ankylosans ist eine entzündliche Erkrankung, die bewirken, dass einige der Wirbel in der Wirbelsäule miteinander verschmelzen [...]
Powered by: Wordpress