Krankheit

Dellwarzen

DellwarzenDellwarzen ist eine relativ häufige Virusinfektion der Haut, die in rund, fest, schmerzlose Beulen in der Größe von einem Stecknadelkopf zu einem Radiergummi führt. Wenn die Bodenwellen sind zerkratzt oder verletzt, kann die Infektion zu der umgebenden Haut zu verbreiten.

Obwohl am häufigsten bei Kindern, können Dellwarzen Erwachsenen als auch zu beeinflussen – vor allem diejenigen mit einem geschwächten Immunsystem. Bei Erwachsenen ist Dellwarzen unter Einbeziehung der Genitalien als eine sexuell übertragbare Infektionen (STI).

Dellwarzen verbreitet sich durch direkten Mensch-zu-Mensch-Kontakt und durch Kontakt mit kontaminierten Gegenständen. Die mit Dellwarzen assoziiert Beulen in der Regel innerhalb eines Jahres ohne Behandlung, aber Arzt-unterstützte Entfernung ist auch eine Option.

Symptome

Dellwarzen führt angehoben, rund, fleischfarbene Beulen auf der Haut. Die Unebenheiten:

  • Sind klein – in der Regel unter etwa ein Viertel Zoll (ca. 2 bis 5 Millimeter) im Durchmesser
  • Bezeichnend haben eine kleine Einbuchtung oder Punkt an der Spitze
  • Kann rot und entzündet
  • Kann leicht durch Kratzen oder Reiben, die das Virus auf benachbarte Haut verteilen kann entfernt werden

Bei Kindern, die Unebenheiten erscheinen in der Regel auf dem Gesicht, Hals, Achselhöhlen, Hände und Arme. Bei Erwachsenen kann Dellwarzen eine sexuell übertragbare Infektionen (STI), und wird in der Regel an den Genitalien, Unterbauch, inneren Oberschenkel und Gesäß zu sehen.

Wenn zum Arzt
Wenn Sie Sie oder Ihr Kind hat Dellwarzen vermuten, konsultieren Sie Ihren Hausarzt oder einen Dermatologen.

Ursachen

Das Virus, das Dell contagiosis verursacht verbreitet sich leicht durch:

  • Direkten Haut-zu-Haut-Kontakt
  • Kontakt mit kontaminierten Gegenständen wie Spielzeug, Handtücher und Wasserhahn Griffe
  • Sexueller Kontakt mit einer betroffenen Partner

Kratzen oder Reiben die Unebenheiten des Virus breitet sich in der Nähe der Haut.

Risikofaktoren

Mehr verbreitet Dell contagiosis Infektionen bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem und bei Kindern, die Neurodermitis haben, auftreten.

Komplikationen

Die Unebenheiten und die Haut um sie herum kann rot und entzündet. Dies ist gedacht, um eine Immunantwort auf die Infektion. Wenn gekratzt, können diese Unebenheiten infiziert.Wenn Läsionen erscheinen auf den Augenlidern, kann Bindehautentzündung (Konjunktivitis) zu entwickeln.

Vorbereitung für den Termin

Du bist wahrscheinlich von dem ersten Sehen Sie Ihren Hausarzt oder einen Hausarzt zu starten. Doch in einigen Fällen, wenn Sie anrufen, um einen Termin zu vereinbaren, können Sie sofort zu einem Spezialisten überwiesen werden, wie ein Hautarzt.

Weil Termine können kurz sein, und weil es oft eine Menge Boden zu decken, ist es eine gute Idee für den Termin gut vorbereitet zu sein. Hier einige Informationen, die Ihnen helfen bereit für den Termin, und wissen, was Sie von Ihrem Arzt erwarten.

Was Sie tun können
, bevor Sie Ihren Termin, schreiben Sie eine Liste, die die folgenden Fragen beantwortet:

  • Welche Symptome werden Sie erleben?
  • Was, wenn überhaupt, scheint Ihre Symptome verbessern?
  • Was, wenn überhaupt, scheint sich Ihre Symptome verschlimmern?
  • Welche Medikamente und Nahrungsergänzungs Sie auf einer regelmäßigen Basis zu nehmen?

Was Sie von Ihrem Arzt erwarten, dass
Ihr Arzt wird wahrscheinlich Ihnen eine Reihe von Fragen zu stellen. Bereit sein, sie zu beantworten kann Zeit behalten über alle Punkte, die Sie wollen, um mehr Zeit zu verbringen, um zu gehen. Ihr Arzt kann fragen:

  • Wann haben Sie zum ersten Mal Symptome?
  • Haben Sie Ihre Symptome gewesen kontinuierlichen oder gelegentlichen?
  • Hatten Sie ähnliche Läsionen in der Vergangenheit?
  • Hat jemand in Ihrer Nähe hatte ähnliche Läsionen?

Untersuchungen und Diagnostik

Ihr Arzt kann in der Regel Dellwarzen einfach durch einen Blick auf sie zu diagnostizieren. Wenn es irgendeinen Zweifel, kann er oder sie Hautproben aus dem Seuchengebiet zu nehmen und sehen sie unter dem Mikroskop.

Behandlungen und Medikamente

Dellwarzen löst in der Regel ohne Behandlung innerhalb von sechs bis 12 Monaten. Aber empfehlen Ärzte oft vor, dass die Läsionen, die entfernt werden, insbesondere bei Erwachsenen, weil sie so sind ansteckend. Behandlungen für Dellwarzen kann schmerzhaft sein, so könnte eine Narkose vorher, um Beschwerden zu verringern, verabreicht werden.Manchmal eine Kombination von Behandlungen verwendet werden.


In einigen Fällen Medikamente , Verschreibung oder Over-the-counter Medikamente direkt auf die Läsionen aufgetragen kann hilfreich sein. Beispiele hierfür sind:

  • Irritierend Produkte.  Diese Präparate enthalten oft Bestandteile, wie Salicylsäure oder Kaliumhydroxid, dass die Läsion im Laufe der Zeit lösen zu helfen. Andere können eine Blase unter der Beule bilden verursachen, hob sie aus der Haut.
  • Antivirale Cremes.  Rezept antivirale Cremes, wie Imiquimod (Aldara, Zyclara), sind oft wirksam bei der Beseitigung von Dellwarzen Läsionen über die Zeit.

Chirurgische und andere Verfahren
Die Methoden Ärzte verwenden, um Dellwarzen Beulen zu entfernen sind:

  • Scraping
  • Einfrieren (Kryotherapie)
  • Lasertherapie

Vorbeugung

Um die Ausbreitung des Virus zu verhindern:

  • Waschen Sie Ihre Hände.  sauber halten Ihre Hände können helfen, die Verbreitung des Virus zu verhindern.
  • Berühren Sie nicht die Beulen.  Rasieren in den infizierten Gebieten können auch den Virus zu verbreiten.
  • Nicht teilen persönliche Gegenstände.  Dazu gehören Kleidung, Handtücher, Haarbürsten oder andere persönliche Gegenstände. Refrain von Fremdkapital diese Elemente aus andere als gut.
  • Vermeiden Sie sexuellen Kontakt.  Wenn Sie auf oder nahe den Genitalien haben Dellwarzen, keinen Sex, bis die Unebenheiten werden behandelt und vollständig gelöst.
  • Decken Sie die Beulen.  Verwenden Sie einen Verband, um Ihre Unebenheiten abdecken, wenn es eine Möglichkeit, dass eine andere Person in Kontakt mit infizierten Haut.

Schwimmbad Vorsichtsmaßnahmen
Es ist nicht klar, ob die Dellwarzen Virus im Chlorwasser in Schwimmbädern gefunden verbreiten. Experten vermuten, dass es wahrscheinlicher ist, dass Schwimmer übertragen das Virus durch gemeinsame Benutzung von Handtüchern; Ausrüstung wie Kickboards; oder direkten Hautkontakt. Um die Verbreitung von Dellwarzen zu verhindern, decken die Unebenheiten mit wasserdichten Bandagen vor dem Schwimmen und nicht teilen Handtücher, Wasserspielzeug oder Kickboards.

Powered by: Wordpress