Krankheit

Angeborene Herzfehler bei Erwachsenen

Angeborene Herzfehler bei ErwachsenenAngeborene Herzfehler (kongenitale Herzfehler) ist eine Anomalie in deinem Herzen die Struktur, die Sie mit geboren bist. Angeborene Herzfehler war oft tödlich, aber es ist weit mehr behandelbar heute. Obwohl angeborenen Herzfehlern oft als eine Erkrankung im Kindesalter, meine Fortschritte in der chirurgischen Behandlung die meisten Babys, die einst von angeborenen Herzfehlern starben bis ins Erwachsenenalter überleben.

Während medizinischen Fortschritts verbessert haben, können viele Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern nicht immer richtige Nachsorge. Wenn Sie Ihren angeborenen Herzfehler als Kleinkind repariert hatte, betrachten nicht selbst aus dem Wald. Finden Sie heraus, ob und wann sollten Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie wahrscheinlich Komplikationen sind oder wenn Sie ein erhöhtes Risiko für andere Herzprobleme wie ein Erwachsener.

Symptome

Symptome oder Anzeichen von angeborenen Herzfehlern kann nicht angezeigt, bis später im Leben. Sie können wiederkehren Jahre, nachdem Sie hatte die Behandlung für einen Herzfehler haben. Einige typische angeborene Herzfehler Symptome, die Sie als Erwachsener haben kann:

  • Herzrhythmusstörungen (Arrhythmien)
  • Eine bläuliche Färbung der Haut (Zyanose)
  • Kurzatmigkeit
  • Schnelle Ermüdung bei Anstrengung
  • Schwindel oder Ohnmacht
  • Schwellungen von Körpergewebe oder Organe (Ödeme)

Wenn Sie einen Arzt aufsuchen
Wenn Sie eines der Anzeichen oder Symptome von angeborenen Herzfehlern haben, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt zu sehen. Wenn Sie Schmerzen in der Brust oder schwerer Atemnot haben, suchen Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Ursachen

Wie das Herz arbeitet
Das Herz wird in vier Hohlkammern, zwei auf der rechten Seite und zwei auf der linken Seite verteilt. Bei der Erfüllung ihrer grundlegenden Arbeit – pumpt Blut durch den Körper – das Herz nutzt seine linken und rechten Seiten für unterschiedliche Aufgaben. Die rechte Seite des Herzens bewegt Blut in die Lungen durch Schiffe genannt Lungenarterien. In der Lunge nimmt Blut Sauerstoff auf und kehrt dann nach Herzenslust linken Seite durch die Lungenvenen. Die linke Seite des Herzens pumpt das Blut durch die Aorta und an den Rest des Körpers.

Wie Herzfehler entwickeln
meisten Herzfehler entwickeln, wenn ein Baby noch im Mutterleib.

Das Herz eines Babys beginnt zu schlagen nur 22 Tage nach der Empfängnis. Zu diesem Zeitpunkt hat das Herz eines einfachen Rohrform. Zwischen den Tagen 22 und 24, beginnt das Herz nach rechts und falten sich in sich selbst zu biegen, um eine Schleife zu bilden. Bis zum 28. Tage nach der Empfängnis, hat das Rohr eine vage Herz-Form mit Strukturen, die in das Herz der beiden Seiten und die großen Blutgefäße bilden wird, dass Blut tragen in und aus ihnen heraus.

Es ist in der Regel an diesem Punkt in der Entwicklung eines Babys, dass Herzfehler kann beginnen sich zu entwickeln. Forscher sind sich nicht sicher, was genau bewirkt Mängel zu beginnen, aber sie denken, einige medizinische Bedingungen, Medikamente und Genetik eine Rolle spielen können.

Warum taucht angeborenen Herzfehlern im Erwachsenenalter
einige Erwachsene können feststellen, dass die Probleme mit ihrem Herzfehler später im Leben auftreten, auch wenn ihre Mängel in der Kindheit behandelt wurden. Dies liegt daran, Herzfehler selten geheilt werden – sie sind oft repariert, so dass Ihre Herzfunktion verbessert, aber es ist oft nicht ganz normal.

Es gibt viele Gründe, warum Herzfehler bei Erwachsenen wieder auftauchen. In einigen Fällen kann die Behandlung, die Sie in der Kindheit empfangen erfolgreich gewesen sein, aber das Problem verschlimmert später im Leben. Es ist auch möglich, dass die Probleme in deinem Herzen, die nicht schwerwiegend genug, um zu reparieren, wenn Sie ein Kind waren, haben sich verschlechtert und jetzt einer Behandlung bedürfen.

Es gibt noch andere Komplikationen von Operationen Kindheit zu angeborenen Herzfehlern, die später im Leben auftreten kann korrigieren. Viele Behandlungen Herzfehler reparieren kann Narbengewebe hinter in deinem Herzen, dass ein erhöhtes Risiko für Herzrhythmusstörungen (Arrhythmie) verursacht verlassen.

Risikofaktoren

Angeborene Herzfehler oft ergibt sich aus Probleme frühzeitig in Ihrer Entwicklung, oft bevor du geboren wurdest. Bestimmte Umweltfaktoren und genetischen Risikofaktoren können eine Rolle bei der Entwicklung Ihrer Herzfehler spielen. Dazu gehören:

  • Deutsch Masern (Röteln).  Falls Ihre Mutter hatte Röteln während der Schwangerschaft, könnte dies Ihr Herz Entwicklung beeinflusst haben.
  • Diabetes.  Wenn Ihre Mutter hatte Typ-1-oder Typ-2-Diabetes, kann es mit der Entwicklung des Herzens gestört haben. Schwangerschafts-Diabetes in der Regel nicht erhöht das Risiko der Entwicklung einen Herzfehler.
  • Medikamente.  Einnahme bestimmter Medikamente während der Schwangerschaft bekannt ist, Geburtsschäden, einschließlich angeborenen Herzfehlern führen.Medikamente, die das Risiko erhöhen das Medikament Isotretinoin (Amnesteem, Claravis, Sotret), die verwendet werden, um Akne zu behandeln ist, und Lithium, die verwendet werden, um bipolare Störung, eine Bedingung, die intensive Stimmungsschwankungen oder Hypomanie verursacht zu behandeln sind. Trinken von Alkohol während der Schwangerschaft kann auch das Risiko von Herzfehlern bei.
  • Vererbung.  Angeborene Herzfehler scheint in der Familie und ist mit vielen genetischen Syndromen assoziiert. Die Hälfte der Kinder mit Down-Syndrom – was durch eine zusätzliche 21. Chromosom (Trisomie 21) verursacht – haben Herzfehler.Eine fehlende Stück (Streichung) von genetischem Material auf Chromosom 22 verursacht auch Herzfehler. Genetische Tests können solche Störungen während der Entwicklung eines Babys zu erkennen.

Komplikationen

Angeborene Herzfehler Komplikationen können erst Jahre nach der ersten Behandlung zu entwickeln. Wegen der Schwere des angeborenen Herzfehlern variiert stark, tut das Spektrum der möglichen Komplikationen, auch. Allerdings sind einige häufig auftretende Probleme oder Komplikationen, die im Erwachsenenalter entwickeln kann:

  • Herzrhythmusstörungen (Arrhythmien).  Herzrhythmusstörungen (Arrhythmien) auftreten, wenn die elektrischen Impulse in deinem Herzen, dass Ihr Herzschlag funktionieren nicht richtig koordinieren, was dein Herz zu schlagen zu schnell, zu langsam oder unregelmäßig. Herzrhythmusstörungen sind bei Menschen, die angeborene Herzfehler haben gemeinsam. Dies kann sein, weil dein Herz Mangel selbst stört die normale elektrische Impulse oder weil frühere korrigierende Eingriffe links Narbengewebe, Arrhythmien führen kann. Bei manchen Menschen können diese Rhythmusstörungen schwerer geworden, auch was den plötzlichen Herztod, wenn nicht richtig behandelt. Die Behandlung von Arrhythmien in den letzten Jahren verbessert hat, so ist es wichtig, die Sie suchen geeignete Nachsorge.
  • Herz Infektionen (Endokarditis).  Das Innere des Herzens besteht aus vier Kammern und vier Ventile, die von einer dünnen Membran genannt Endokard ausgekleidet sind.Endokarditis ist eine Infektion dieser Innenfutter. Einige Herzfehler unterbrechen den reibungslosen Fluss des Blutes in dein Herz, so dass es leichter für Bakterien zu sammeln. Endokarditis in der Regel tritt auf, wenn Bakterien oder andere Keime aus einem anderen Teil des Körpers, wie den Mund, geben Sie Ihren Blutkreislauf und Lodge in deinem Herzen. Unbehandelt kann Endokarditis beschädigen oder zerstören Sie Ihre Herzklappen oder einen Schlaganfall auslösen. Die Folgen können lebensbedrohlich sein. Ihr Arzt kann Antibiotika verschreiben, um das Risiko der Entwicklung Endokarditis senken.
  • Stroke.  Stroke tritt auf, wenn die Blutzufuhr zu einem Teil des Gehirns unterbrochen oder stark reduziert, berauben Hirngewebes mit Sauerstoff und Nährstoffen. Innerhalb von ein paar Minuten, beginnen Gehirnzellen sterben. Einige angeborene Herzfehler erhöhen das Risiko für einen Schlaganfall aufgrund einer abnormalen Verbindung im Herzen so ein Blutgerinnsel aus einer Vene durch euer Herz und Reisen, um Ihr Gehirn weiterzugeben. Bestimmte Herzrhythmusstörungen können auch Ihre Chance, die Bildung von Blutgerinnseln, die zu einem Schlaganfall.
  • Herzinsuffizienz.  Herzinsuffizienz, auch Herzinsuffizienz genannt, bedeutet, dass Ihr Herz nicht genug Blut pumpen, um die Bedürfnisse Ihres Körpers zu erfüllen. Einige Arten von angeborenen Herzfehlern kann zu Herzversagen führen. Im Laufe der Zeit, die Bedingungen wie koronare Herzkrankheit oder Bluthochdruck allmählich schwächen das Herz seiner Stärke, so dass es zu schwach oder zu steif zu füllen und die Pumpe effizient. Medikamente können zur Verbesserung der Anzeichen und Symptome der chronischen Herzinsuffizienz und führen zu verbesserten Überleben.Änderungen des Lebensstils, wie Sport, essen mit weniger Salz (Natrium), kann der Bewältigung von Stress, Behandlung von Depressionen, Bluthochdruck und Verwaltung vor allem Übergewicht zu verlieren, auch zu verhindern, Flüssigkeitsansammlungen und verbessern Sie Ihre Lebensqualität.
  • Pulmonale Hypertonie.  Dies ist eine Art von hohem Blutdruck, die nur die Arterien wirkt in der Lunge. Einige angeborene Herzfehler können dazu führen, dass mehr Blut in die Lunge strömen, steigt der Druck. Da der Druck aufbaut, muss Ihr Herz rechten unteren Kammer (rechter Ventrikel) härter arbeiten, um das Blut durch die Lunge zu pumpen, was schließlich zu den Herzmuskel zu schwächen und manchmal ganz ausfallen. Wenn dieses Problem nicht abgefangen wird früh, können bleibende Schäden auftreten Lungenarterie.
  • Erzklappenprobleme.  In einigen Arten von angeborenen Herzfehlern sind die Herzklappen abnormal. Einige Herzfehler können kleinere früh im Leben, kann aber Probleme im Erwachsenenalter führen. In anderen Fällen kann ein Ventil, das repariert oder ersetzt im Kindesalter erfordert eine weitere Operation wie ein Erwachsener.Andere Arten von chirurgischen oder Katheter-basierte Behandlungen in der Kindheit durchgeführt kann auch wiederholen Verfahren später im Leben benötigen.

Vorbereitung für den Termin

Wenn Sie möchten, können einen Herzfehler haben, denken oder Sie haben Komplikationen aus einer zuvor diagnostizierten Herzfehler entwickelt, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt. Wenn Sie mit beunruhigenden Symptome, wie Schmerzen in der Brust oder Atemnot sind, suchen Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Weil Termine können kurz sein, und weil es oft eine viel Boden zu decken, ist es eine gute Idee, für den Termin vorbereitet werden. Hier einige Informationen, die Ihnen helfen bereit für den Termin, und was Sie von Ihrem Arzt erwarten.

Was Sie tun können

  • Kenntnis von einem Pre-Termin Einschränkungen.  Damals Sie den Termin, sicher sein, zu fragen, ob es etwas gibt, Sie brauchen, um im Voraus zu tun, wie Sie Ihre Ernährung zu beschränken. Wenn Sie mit bildgebenden Untersuchungen sind, zum Beispiel, können Sie sich schnell für einen Zeitraum von Zeit vorher müssen.
  • Schreiben Sie alle Symptome, die Sie erleben, sind  auch etwaige scheinen in keinem Zusammenhang mit angeborenen Herzfehlern können.
  • Notieren Sie wichtige persönliche Informationen,  einschließlich einer Familiengeschichte von Herzfehlern und keine größeren Belastungen oder jüngsten Veränderungen im Leben.
  • Bringen Sie Kopien Ihrer letzten medizinischen Aufzeichnungen,  einschließlich der Berichte über alle bisherigen Operationen.
  • Machen Sie eine Liste aller aktuellen Medikamente,  sowie alle Vitamine oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen.
  • Nehmen Sie ein Familienmitglied oder einen Freund mit,  wenn möglich. Manchmal kann es schwierig sein zu tanken alle Informationen, die Sie während eines Termins.Jemand, der Sie begleitet erinnern sich vielleicht etwas, was Sie verpasst haben oder vergessen.
  • Bereit, zu diskutieren  Ihre Ernährung und Bewegungsmangel. Wenn Sie nicht bereits eine Diät oder Routine-Übung, bereit sein, mit Ihrem Arzt über alle Herausforderungen, die Sie in den Einstieg zukommen könnten sprechen.
  • Notieren Sie sich Fragen zu stellen,  mit Ihrem Arzt.

Ihre Zeit mit Ihrem Arzt beschränkt ist, so bereitet eine Liste von Fragen wird Ihnen helfen, das Beste aus Ihrer Zeit zusammen. Listen Sie Ihre Fragen wichtigsten zum unwichtigsten in Fall die Zeit abläuft. Angeborene Herzfehler gehören einige grundlegende Fragen an Ihren Arzt:

  • Was ist wahrscheinlich was meine Symptome oder Krankheit?
  • Was sind andere mögliche Ursachen für meine Symptome oder Krankheit?
  • Welche Arten von Tests brauche ich?
  • Was ist die beste Behandlung?
  • Gibt es irgendwelche Einschränkungen, die ich brauche, um zu folgen?
  • Welches Maß an körperlicher Aktivität empfehlen Sie?
  • Was kann ich tun, um meine Gesundheit zu übernehmen?
  • Wie oft sollte ich für Komplikationen von meinem Herzfehler untersucht werden?
  • Ich habe andere Erkrankungen. Wie kann ich am besten verwalten sie zusammen?
  • Sollte ich einen Spezialisten aufsuchen? Kannst du jemanden mit Erfahrung Fürsorge für Erwachsene mit angeborenem Herzfehler?
  • Gibt es irgendwelche Broschüren oder anderen gedruckten Materialien, die ich mit nach Hause nehmen kann? Welche Websites empfehlen Sie besuchen?

Zusätzlich zu den Fragen, die Sie vorbereitet haben, Ihren Arzt fragen, zögern Sie nicht, Fragen während Ihres Termins jederzeit, dass Sie etwas nicht verstehen fragen.

Was erwarten Sie von Ihrem Arzt
Ihr Arzt wahrscheinlich fragen Sie eine Reihe von Fragen ist. Bereit sein, sie zu beantworten kann behalten Zeit zu gehen über alle Punkte, die Sie wollen, um mehr Zeit ausgeben. Ihr Arzt kann fragen:

  • Was sind die Symptome?
  • Wann haben diese Symptome entwickeln?
  • Ihre Symptome gewesen kontinuierlich oder gelegentlich?
  • Wie stark sind Ihre Symptome?
  • Was, wenn überhaupt, scheint Ihre Symptome verbessern?
  • Was, wenn überhaupt, scheint sich Ihre Symptome verschlimmern?
  • Haben Sie bereits mit Medikamenten oder Operationen für diese Bedingung behandelt worden?
  • Welche anderen Medikamente, sind Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel nehmen Sie?
  • Was ist Ihre typische tägliche Ernährung?
  • Wie körperlich aktiv sind Sie?
  • Sind Sie kämpfen mit Angst oder Depression? Wenn ja, werden Sie wegen dieser Bedingungen behandelt?
  • Haben Sie andere Erkrankungen?

Untersuchungen und Diagnostik

Wenn Ihr Arzt meint, Sie haben einen angeborenen Herzfehler, oder dass Ihre angeborenen Herzfehler kann, um die neuesten Gesundheits-Probleme verantwortlich zu machen, wird er oder sie führt eine körperliche Untersuchung, einschließlich hören Sie Ihr Herz mit einem Stethoskop.

Wenn Ihr Arzt hört einen anormalen Herzschlag, das ist ein Hinweis darauf, dass bedeutet, dass Sie einen veralteten Herzfehler Problem könnte. Nach Erfassung der Murmeln, könnte Ihr Arzt andere Tests bestellen, um die Ursache zu diagnostizieren oder eine bessere Vorstellung von dem, was los ist in deinem Herzen. Mögliche Tests umfassen:

  • Elektrokardiogramm (EKG).  Dieser Test zeichnet die elektrische Aktivität Ihres Herzens. Einige Herzfehler kann stören die elektrischen Signale in deinem Herzen, was wiederum dazu führen, Herzrhythmusstörungen Herzrhythmusstörungen genannt.Muster der elektrischen Signale können auch Hinweise über die Anwesenheit von verschiedenen Formen von angeborenen Herzfehlern.
  • Chest X-ray.  Röntgenbilder Ihrem Arzt helfen weiter auszuwerten Ihr Herz und Lunge.
  • Echokardiogramm.  Ein Echokardiogramm benutzt Schallwellen, um Bilder des Herzens zu erzeugen. Ihr Arzt kann diese Bilder zu Herzen Anomalien zu identifizieren.
  • Cardiac Magnetresonanz-Tomographie (MRT).  Cardiac MRT ist ein bildgebendes Verfahren, das ein Magnetfeld und Radiowellen nutzt, um Bilder des Herzens zu erstellen. In einer kardialen MRT, sie liegen auf einem Tisch in einem langen rohrförmigen Maschine, die ein Magnetfeld erzeugt. Das Magnetfeld ausrichtet atomaren Teilchen in einigen Ihrer Zellen. Wenn die Radiowellen zu diesen ausgerichteter Teilchen ausgestrahlt werden, erzeugen sie Signale, die gemäß der Art des Gewebes sind in. Bilder des Herzens aus diesen Signalen erzeugt variieren.
  • Herzkatheteruntersuchung.  Ihr Arzt kann diesen Test verwenden, um den Blutfluss und Drücke in deinem Herzen zu überprüfen. Ein Katheter wird in eine Arterie eingeführt wird, beginnend in der Leistengegend, Hals oder Arm. Es ist dann sorgfältig auf Ihre Herzkammern unter Anleitung eines X-ray-Maschine, die in Echtzeit Bilder von Ihrem Körper zeigt eingefädelt. Der Farbstoff wird durch den Katheter injiziert, und die X-ray-Maschine macht Bilder von Herz und Blutgefäßen. Der Druck in den Herzkammern auch während dieser gleichen Verfahren gemessen werden.
  • Belastungstest.  eines Belastungstests durchgeführt werden können, um Ihre gesamte Niveau der Konditionierung und Ihre elektrischen Herzaktivität, Herzfrequenz und Blutdruck während des Trainings zu überprüfen. Für diesen Test werden Sie auf einem Laufband oder Fahrrad trainieren, manchmal mit speziellen Sensoren, um zu überprüfen, wie viel Sauerstoff Sie während des Trainings zu nutzen.

Behandlungen und Medikamente

Weil angeborenen Herzfehlern können leichter oder schwerer, je Behandlungsmöglichkeiten. Ihr Arzt kann auf eine Behandlung zu versuchen, die Herzen Mangel selbst zu beheben, oder behandeln Komplikationen durch den Defekt verursacht.Behandlungen kann Ihr Arzt empfehlen sind:

  • Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen.  Relativ geringe Herzfehler kann verlangen, nur regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen mit Ihrem Arzt, um sicherzustellen, dass Ihr Zustand nicht verschlechtern.
  • Medikamente.  Einige milde angeborener Herzfehler kann mit Medikamenten, die das Herz effizienter arbeiten helfen behandelt werden.
  • Spezielle Verfahren mit Kathetern.  Einige angeborene Herzfehler können repariert mit Katheterisierung Techniken, die die Reparatur ohne chirurgisch Öffnen der Brust und Herz getan werden ermöglichen. In Verfahren, die man mit Katheterisierung werden kann, fügt der Arzt einen dünnen Schlauch (Katheter) in eine Beinvenen und führt es in das Herz mit Hilfe von Röntgenbildern. Sobald der Katheter an der Stelle des Defekts angeordnet wird, werden kleine Werkzeuge durch den Katheter in das Herz geschraubt, um den Defekt zu reparieren.
  • Operation am offenen Herzen.  Wenn Katheter Verfahren nicht ausreichen, um Ihre Herzfehler zu beheben, kann Ihr Arzt empfehlen Operation am offenen Herzen. Diese Operationen sind wichtige medizinische Verfahren und kann eine lange Erholungszeit benötigen.
  • Herztransplantation.  ein schwerer Herzfehler nicht repariert werden kann, kann eine Herztransplantation eine Option sein.

Nachsorge ist wichtig
Einer der größten Mythen viele Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern haben, ist sie nicht mehr haben, um über angeborene Herzfehler kümmern. Viele denken, sie haben entweder ihren Zustand oder jene Behandlung, die sie als Kind hatte sie geheilt entwachsen. Aber das ist selten wahr.

Wenn Sie angeborenen Herzfehlern haben, auch wenn Sie operiert habe als Kind, du bist nicht geheilt. Dies bedeutet nicht, Sie stehen vor einer Lebensdauer von Problemen.Allerdings bedeutet es, du bist ein erhöhtes Risiko von Komplikationen, wie Infektionen des Herzens (Endokarditis) oder gefährliche Herzrhythmusstörungen. Manche Probleme erfordern möglicherweise chirurgische Behandlung, wie Sie älter werden.

Wenn Sie Ihren angeborenen Herzfehler oder angeborenen Herzkrankheiten wie ein Kind behandelt hatte, ist es wichtig, dass das lebenslange Nachsorge, vor allem wenn Sie korrigierende Herzoperation hatte. Diese Nachsorge könnte so einfach sein wie mit periodischen Kontrollen mit Ihrem Arzt, oder es kann regelmäßige Screenings für Komplikationen beinhalten. Das Wichtigste ist, die eurer Sorge zu besprechen und stellen Sie sicher, folgen Sie allen Empfehlungen.

Im Idealfall wird Ihre Pflege von Kardiologen in folgenden Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern geschult durchgeführt werden. Dies kann eine Herausforderung für einige sein, denn es gibt derzeit ein Mangel an Kardiologen mit einem solchen Know-how sowie eine begrenzte Anzahl von Zentren, die in folgenden Erwachsene mit angeborenen Herzfehlern spezialisiert.

Angeborene Herzfehler und Schwangerschaft
Frauen mit angeborenen Herzfehlern, die schwanger werden wollen, sollten sich mit ihrem Arzt sprechen, bevor sie schwanger. Sie sollten diskutieren, mögliche Risiken sowie eine spezielle Pflege, die sie während der Schwangerschaft brauchen könnte. Die meisten Frauen mit angeborenen Herzfehlern haben normale Schwangerschaften.

Es ist sowohl für Männer und Frauen, die schwanger könnte wichtig, zu wissen, dass, wenn sie angeborenen Herzfehlern haben, gibt es ein erhöhtes Risiko einer Übertragung auf irgendeine Form von angeborenen Herzfehlern, um ihre Kinder. Ihr Arzt könnte darauf hindeuten, genetische Beratung zu helfen, vorherzusagen, das Risiko einer Übertragung auf vererbte Formen von angeborenen Herzfehlern.

Der Umgang und die Unterstützung

Eine wichtige Sache zu tun, wenn Sie ein Erwachsener mit angeborenen Herzfehlern sind ist erzogen werden über Ihren Zustand. Themen, die Sie kennen sollten umfassen:

  • Der Name und die Details Ihres Herzleiden und seine Vergangenheit Behandlung
  • Wie oft sollten Sie für Nachsorge gesehen werden
  • Informationen über Ihre Medikamente und ihre Nebenwirkungen
  • Wie um zu verhindern Herz Infektionen (Endokarditis)
  • Übung Richtlinien und keine Einschränkungen am Arbeitsplatz
  • Geburtenkontrolle und Familienplanung Informationen
  • Krankenversicherung Informationen und Wahlleistungen
  • Zahnpflege Informationen, einschließlich Antibiotika, ob Sie vor größeren Zahnbehandlungen müssen
  • Symptome Ihrer angeborenen Herzfehlern und wann sollten Sie sich an Ihren Arzt

Jede Person mit angeborenem Herzfehler hat eine andere Gruppe von Risiken und Bedenken, so ist es schwer zu verallgemeinern, was das Beste für Sie. Deshalb ist es so wichtig, eine regelmäßige Kommunikation mit Ihrem Arzt, um Self-Care-Optionen, einschließlich, welche Aktivitäten Sie können sicher oder was Sie vermeiden sollten tun diskutieren. Tausende von Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern führen volle, lange und produktives Leben. Aber es ist wichtig, nicht, um Ihren Zustand zu ignorieren. Werde informiert über Ihre Krankheit, je mehr Sie wissen, desto besser werden Sie tun.

Powered by: Wordpress